UNDERGROUND EMPIRE the ONLINE EMPIRE-Titel
  UE-Home → History → Online Empire 26 → Review-Überblick → Rundling-Review-Überblick → ADRAMELECH – »Terror Of Thousand Faces«-Review last update: 05.12.2021, 22:14:01  

last Index next

ADRAMELECH – Terror Of Thousand Faces

XTREEM MUSIC (Import)

Schlappe sechs Jahre nach ihrem letzten Album »Pure Blood Doom« haben die alten finnischen Todesblei-Schlachtrösser ADRAMELECH ein neues Album veröffentlicht. Und in dieser langen Zeit haben die Mannen einerseits nichts verlernt und sich zugleich auf keine neuzeitlichen Schwachheiten eingelassen: Auf »Terror Of Thousand Faces« knüppeln die Männer, die immerhin schon seit 1991 aktiv sind, old schooligen Death Metal durch die Boxen, doch vergessen nie, mit Köpfchen zu agieren. Eben groovig, dynamisch, cool!

http://www.adramelech.net/

severemusic@hotmail.com

gut 11


Stefan Glas

 
ADRAMELECH im Überblick:
ADRAMELECH – Terror Of Thousand Faces (Rundling-Review von 2006)
andere Projekte des beteiligten Musikers Jari Laine:
CRIMSON MIDWINTER – Random Chaos (Rundling-Review von 2000)
TORTURE KILLER – Swarm! (Rundling-Review von 2006)
TORTURE KILLER – News vom 26.09.2004
TORTURE KILLER – News vom 31.01.2008
andere Projekte des beteiligten Musikers Marko Silvennoinen:
CURIMUS – Artificial Revolution (Rundling-Review von 2014)
CURIMUS – Humanity For Sale (Do It Yourself-Review von 2009)
CURIMUS – Promo 2006 (Do It Yourself-Review von 2007)
CURIMUS – Under My Skin (Do It Yourself-Review von 2008)
CURIMUS – Under My Skin (Do It Yourself-Review von 2008)
CURIMUS – Values (Do It Yourself-Review von 2011)
CURIMUS – News vom 09.06.2009
CURIMUS – News vom 09.06.2009
© 1989-2021 Underground Empire


last Index next

Eines der von Euch meistgelesenen Reviews im letzten Jahr (Platz 8):
Button: hier