UNDERGROUND EMPIRE the ONLINE EMPIRE-Titel
  UE-Home → History → Online Empire 24 → Review-├ťberblick → Rundling-Review-├ťberblick → Robin Beck – ┬╗Do You Miss Me┬ź-Review last update: 17.11.2019, 14:47:42  

last Index next

Robin Beck – Do You Miss Me

FRONTIERS RECORDS/SOULFOOD

ÔÇ║First TimeÔÇ╣ war der weltweite Hit, den Robin Beck 1988 landen konnte, doch anschlie├čend wollten ihr trotz weiterer Soloscheiben kaum nennenswerte Aktionen gelingen, so da├č Robin streng genommen eine der vielen Eintagsfliegen des Business blieb. Robin zog sich ins Privatleben zur├╝ck und brachte ihre heute siebenj├Ąhrige Tochter Olivia zur Welt. Doch dank ihres Mannes James Christian, den wir alle von HOUSE OF LORDS kennen, konnte sie immer mit dem Musikbusine├č auf Tuchf├╝hlung bleiben. Und so wagt Robin anno 2005 ein Comeback und fragt schelmisch: ┬╗Do You Miss Me┬ź? Diese Frage k├Ânnen wir getrost mit "ja" beantworten, denn Robins Stimme hat ├╝ber die Jahre nichts an Faszination verloren, und au├čerdem hat sie sich der songwritingtechnischen Unterst├╝tzung von Cracks wie Desmond Child oder Michael Bolton versichert, so da├č ┬╗Do You Miss Me┬ź ein prachtvolles Rockalbum geworden ist, das gelegentlich an HEART zu ihrer poppigen Chartphase erinnert.

gut 11


Stefan Glas

 
Robin Beck im ├ťberblick:
Robin Beck – Do You Miss Me (Rundling)
Robin Beck – Livin' On A Dream (Rundling)
Robin Beck – Trouble Or Nothing - 20th Anniversary Edition (Rundling)
┬ę 1989-2019 Underground Empire


last Index next

Einer Eurer Lieblingsartikel in UNDERGROUND EMPIRE the UNDERGROUND EMPIRE (Platz 6):
Button: hier