UNDERGROUND EMPIRE the ONLINE EMPIRE-Titel
  UE-Home → History → Online Empire 22 → Review-Überblick → Re-Release-Review-Überblick → ANCIENT (N) – »Det Glemte Riket«-Review last update: 16.04.2021, 09:28:41  

last Index next

ANCIENT (N) – Det Glemte Riket

SLEASZY RIDER RECORDS/SOULFOOD

Siehe da, man kann eine Vinylsingle auf fast 60 Minuten Spielzeit aufblasen. So geschehen bei der aktuellen ANCIENT-Veröffentlichung »Det Glemte Riket«. Genauer gesagt handelt es sich hierbei um den Re-Release der gleichnamigen '94er Single, die wir damals in UNDERGROUND EMPIRE 7 besprochen hatten. Um diese beiden Nummern nicht so alleine im Regen stehenzulassen, hat man die '95er EP »Trolltaar« dazugepackt plus ein paar weitere Bongenüsse (u.a. das BLACK SABBATH-Cover ›Sweet Leaf‹), und voila - wir landen bei der erwähnten knapp einstündigen Spielzeit.

Der Vorteil dieser CD ist, daß er das gesamte Spektrum beleuchtet, das ANCIENT in ihren frühen Tagen zu bieten hatten und folglich nicht alle Songs ausschließlich stumpfes Black Metal-Gewummere bieten, sondern sich auch mal differenzierter und melodischer einführen. Für Schwarzfußindianer also ein höchst interessanter Release.

http://www.ancientband.com/


Stefan Glas

 
ANCIENT (N) im Überblick:
ANCIENT (N) – Det Glemte Riket (Re-Release)
ANCIENT (N) – Night Visit (Rundling)
ANCIENT (N) – News vom 05.09.2005
ANCIENT (N) – News vom 13.02.2008
andere Projekte des beteiligten Musikers Magnus "Aphazel/Zel" Garvik:
DREAMLIKE HORROR – Delightful Suicides (Rundling)
DREAMLIKE HORROR – News vom 02.08.2007
ZION (GR) – Drakula (Rundling)
ZION (GR) – News vom 27.08.2005
© 1989-2021 Underground Empire


last Index next

Einen Schuß ins Blaue wagen? Zu einer zufälligen Story geht's...
Button: hier