UNDERGROUND EMPIRE the ONLINE EMPIRE-Titel
  UE-Home → History → Underground Empire 1 → Review-Überblick → Demo-Review-Überblick → FORCED ENTRY (US, WA) – Â»Hate Fills Your Eyes«-Review last update: 14.01.2021, 06:41:07  

”UNDERGROUND EMPIRE 1”-Datasheet

Contents:  FORCED ENTRY (US, WA)-Demo-Review: »Hate Fills Your Eyes«

Date:  1988/'89 (created), 10.07.2000 (revisited), 21.01.2018 (updated)

Origin:  UNDERGROUND EMPIRE 1

Status:  published

Task:  from paper to screen

Availability:  original printed issue sold out! Several later issues still available; find details here!

Comment:

FORCED ENTRY waren eine der ersten Bands, die andeuteten, daß der Thrash der Zukunft noch aggressiver werden sollte. Daher erhielten sie ob ihrer Kompromißlosigkeit im Demostadium viel Aufmerksamkeit, wĂ€hrend die beiden folgenden CDs »Uncertain Future« (1989 via COMBAT) und »As Above, So Below« (1991 via RELATIVITY) ziemlich sang- und klanglos untergingen.

Supervisor:  Stefan Glas

 
 

last Index next

FORCED ENTRY (US, WA)-Logo

Hate Fills Your Eyes

GefĂ€hrlich, gefĂ€hrlich! Chomeini, der mit drei TotenschĂ€deln jongliert, starrt den Betrachter grimmig von dem neon-orangefarbenen Cover an. Ich sehe schon die islamischen Todesschwadronen in Richtung Mountlake Terrace, dem Heimatort von FORECED ENTRY, reiten, um den Namen ihres heiligen FĂŒhrers reinzuwaschen.

Aber lassen wir jetzt Spekulationen, was passieren wĂŒrde, wenn FORCED ENTRY die gleiche Publicity hĂ€tte wie Rushdie und wenden wir uns dem Akustischen zu. Im Gegensatz zu ihren deutschen Ex-Namenskollegen schlagen die Amis wesentlich rauhere Töne an. Stakkato-Riffs, abartig schnelle Soli, brĂŒsk akzentierende Drums, schroffer Sprechgesang - kurz gesagt, geilen Thrash hat die Band zu bieten. Was aber unterscheidet FORCED ENTRY von anderen Bands dieses Gewerbes? Sie legen sehr viel Wert auf Abwechslung. Sie scheuen sich nicht auch einen riffigen Part, bei dem sie nicht auf die Tube drĂŒcken bis zum Abwinken, in ihre Songs einzuflechten. Die alternierenden langsamen und schneller Part gestalten die Lieder sehr interessant.

Wer gerne guten Thrash hört, der möge sich an:

wenden. Achtet auch auf seine Anzeige in diesem Heft.


Stefan Glas

 
FORCED ENTRY (US, WA) im Überblick:
FORCED ENTRY (US, WA) – Hate Fills Your Eyes (Demo)
FORCED ENTRY (US, WA) – News vom 12.06.2007
andere Projekte des beteiligten Musikers Brad Hull:
L.S. DIABLO – News vom 23.06.2009
SANCTUARY (US, WA) – The Year The Sun Died (Rundling)
SANCTUARY (US, WA) – ONLINE EMPIRE 50-"Living Underground"-Artikel
SANCTUARY (US, WA) – ONLINE EMPIRE 56-"Living Underground"-Artikel
SANCTUARY (US, WA) – News vom 02.09.2011
SANCTUARY (US, WA) – News vom 28.10.2011
SANCTUARY (US, WA) – News vom 25.02.2015
Playlist: SANCTUARY (US, WA)-Album »The Year The Sun Died« in "Jahrescharts 2014" auf Platz 1 von Walter Scheurer
© 1989-2021 Underground Empire


last Index next

Alexi Laiho verstirbt zum Jahreswechsel 2020/2021. Mehr dazu in den...
Button: News