UNDERGROUND EMPIRE the ONLINE EMPIRE-Titel
  UE-Home → History → Y-Files »UE« → Review-Überblick → Demo-Review-Überblick → CIAS – Â»First«-Review last update: 04.05.2021, 22:23:21  

”Y-Files”-Datasheet

Contents:  CIAS-Demo-Review: »First«

Date:  1995 (estimated, created), 18.11.2008 (revisited), 19.11.2008 (updated)

Origin:  post-UNDERGROUND EMPIRE 7

Status:  unreleased

Reason:  medium missing

Task:  publish

Comment:

Aus heutiger Sicht ist bei CIAS vor allem interessant, daß es sich hier um eine VorlĂ€uferband von DESERT RAIN handelte, wo die beiden Gitarristen Kai Wilhelm und Steffen Eigl ihre ersten Schritte unternahmen. Außerdem darf nicht vergessen werden, die Bedeutung des Akronyms CIAS zu erwĂ€hnen: "Cryptic Incident in Airraid Shelter"...

P.S.: Das abgebildete Logo entstammt ĂŒbrigens dem Info des »Second Chance«-Demos, das einfach ein wenig besser ausgearbeitet wurde und demzufolge auch besser rĂŒberkommt.

Supervisor:  i.V. Stefan Glas

 
 

last Index next

CIAS-Logo

First

Sehr stark gitarrenlastiger Heavy Metal bieten uns die vier Berliner mit ihrem ersten Demo, das bezeichnenderweise »First« genannt wird. Das Democover ist schlicht "handmade", gefĂ€llt aber durch den selbstironischen Witz. Nicht so leicht ĂŒberzeugen kann mich die Musik der Band, die fĂŒr das Jahr 1995 einfach zu wenig neues bietet. Es ist einfach handwerklich guter Gitarren-Metal zu mitbangen, den man aber leider so Ă€hnlich schon tausendmal gehört hat. Dazu kommt die wenig variable Stimme mit dem Wiedererkennungswert eines weißen Blattes Papier. Ich kann hier leider nur feststellen, daß mal wieder eine Chance, dem deutschen Metal zur Anerkennung zu helfen, mit Ideenlosigkeit vertan wurde. Schade.


Heinz-GĂŒnter Weber

 
CIAS im Überblick:
CIAS – First (Demo)
andere Projekte des beteiligten Musikers Kai Wilhelm:
SUBCONSCIOUS (D, Berlin) – News vom 09.05.2008
© 1989-2021 Underground Empire


last Index next

† Wir gedenken Janusz Soloma, heute vor 11 Jahren verstorben. Unsere Berichterstattung ĂŒber das Lebenswerk findet Ihr
Button: hier