UNDERGROUND EMPIRE the ONLINE EMPIRE-Titel
  UE-Home → History → Online Empire 2 → Review-Überblick → Rundling-Review-Überblick → LACRIMOSA – »Live«-Review last update: 03.02.2023, 18:16:54  

last Index next

LACRIMOSA – Live

HALL OF SERMON/EAST WEST

Dark wavige-Töne sind in der Metalszene mittlerweile zweifelsohne akzeptiert. Dies ist ein Verdienst etlicher Bands: SECRET DISCOVERY konnten beispielsweise mit ihrer Entwicklung zum Metal hin das Tor ein Stückchen öffnen, aber auch das Rezept von LACRIMOSA, die Atmosphäre des Dark Wave mit harten Gitarren zu kombinieren, hat geholfen, Metaller für die Welt der schwarz-weißen Bemalungen zu interessieren. Wer LACRIMOSA noch nicht kennt, kriegt nun die optimale Einsteigerkost serviert: Diese Doppel-CD präsentiert einen treffenden Querschnitt durch den Katalog der Band um Frontmann Tilo Wolff, 1997 live mitgeschnitten und in beachtlich bombastischer Soundqualität auf einen Silberling gebannt.


Stefan Glas

 
LACRIMOSA im Überblick:
LACRIMOSA – Fassade (Rundling-Review von 2002 aus Online Empire 10)
LACRIMOSA – Inferno (Rundling-Review von 1995 aus Y-Files)
LACRIMOSA – Live (Rundling-Review von 2000 aus Online Empire 2)
LACRIMOSA – News vom 10.03.2009
© 1989-2023 Underground Empire


last Index next

Stop This War! Support The Victims.
Button: here