UNDERGROUND EMPIRE the ONLINE EMPIRE-Titel
  UE-Home → History → Online Empire 17 → Review-Überblick → Do It Yourself-Review-Überblick → CADAVERES DE TORTUGAS – Â»Incarnation«-Review last update: 24.01.2021, 09:40:29  

last Index next

CADAVERES DE TORTUGAS

Incarnation

(12-Song-CD-R: 2000,- Forint)

Im Laufe ihrer mittlerweile 10jĂ€hrigen Karriere durften CADAVERES DE TORTUGAS bereits fĂŒr namhafte Acts wie SLAYER, D.R.I. oder die CRO-MAGS eröffnen. Auch beim "Pepsi Sziget-Festival", dem grĂ¶ĂŸten Open Air-Konzert Ungarns, war es der Band erlaubt, ihre Songs zum Besten geben. Recht beachtlich fĂŒr eine Band ohne Plattenvertrag. Beispiele wie dieses beweisen aber, daß Eigeninitiative in diesem GeschĂ€ft mit zu den wichtigsten Eigenschaften gehört, die eine Band mitbringen muß. Auch was das Durchhaltevermögen betrifft, sind CADAVERES DE TORTUGAS hervorzuheben. Im Jahre 1999 mußte die Formation einen herben Schicksalsschlag hinnehmen. SĂ€nger und Gitarrist Tibor Zsombok kam bei einem Autounfall ums Leben. Nach kurzzeitiger Resignation und ungewisser Zukunft entschieden sich die restlichen Mitglieder mit Peter Kecskes einen neuen Mann zu rekrutieren und weiterzumachen.

Stilistisch warten die Ungarn mit einer brachialen Mischung aus Thrash, Hardcore und Punk auf, die ab und zu auch von "modernen" EinflĂŒssen durchzogen ist. Letztgenanntes hĂ€tte fĂŒr meinen Geschmack nicht unbedingt sein mĂŒssen, animiert jedoch beim Zuhören nicht nur die Nackenmuskulatur zum Mitmachen, sondern vor allem die Beine. Um diese an und fĂŒr sich schon eigenwillige Mixtur noch ein wenig eigenstĂ€ndiger klingen zu lassen, verfassen die Herrschaften Songs in spanischer Sprache, wodurch sich das Quartett noch ein weniger mehr aus der Masse abheben kann.

Aufgeschlossene HC-Fanatiker und Thrash-Metal-Freaks wenden sich bei Interesse vertrauensvoll an die Promo/Management-Agentur der Band:

http://www.hardebaran.com/

oder checken vorab die Homepage der Band an, wo dieser und andere Releases der Band angeboten werden:

http://www.cdtmusic.hu/

brachiale HĂŒpfbanger


Walter Scheurer

 
CADAVERES DE TORTUGAS im Überblick:
CADAVERES DE TORTUGAS – Incarnation (Do It Yourself)
andere Projekte des beteiligten Musikers Péter Körmöczi:
CADAVERES – Soul Of A New Breed (Do It Yourself)
© 1989-2021 Underground Empire



last Index next

Die UE-Gag-Ecke... "Was haben der Blinddarm und ein Keyboarder gemeinsam?" Die Lösung...
Button: hier