UNDERGROUND EMPIRE the ONLINE EMPIRE-Titel
  UE-Home → History → Y-Files »UE« → Review-Überblick → Demo-Review-Überblick → INNER STRENGTH (US) – »Beyond Tomorrow«-Review last update: 14.05.2022, 12:10:51  

”Y-Files”-Datasheet

Contents:  INNER STRENGTH (US)-Demo-Review: »Beyond Tomorrow«

Date:  10.06.1993 (created), 11.04.2022 (revisited), 11.04.2022 (updated)

Origin:  UNDERGROUND EMPIRE 7

Status:  unreleased

Reason:  time-out-error

Task:  revitalize

Comment:

Nachdem UNDERGROUND EMPIRE 7 endlich komplett online ist, steht nun die "Nacharbeit" an: Während des Transfers sind nämlich diverse Texte aufgetaucht, die in der gedruckten Ausgabe nicht verwendet werden konnten, so daß sie nun in die "Y-Files" einsortiert werden.

 


 

Im Falle INNER STRENGTH war zwischenzeitlich schon das erste Album »Shallow Reflections« erschienen, für das Ralf dann ein neues Review verfaßt hatte. Zudem hatte sich auch schon Holger dem »Within The Dream«-Tape gewidmet, so daß also sogar zwei unveröffentlichte INNER STRENGTH-Demoreviews existieren.

Supervisor:  i.V. Stefan Glas

 
 

last Index next

INNER STRENGTH (US)-Logo

Beyond Tomorrow

INNER STRENGTH (US)-Bandphoto

Diese Band aus dem Raum New York ist zweifelsohne etwas Besonderes. Nach dem '91er Tape »Within The Dream« gehörten INNER STRENGTH schon damals zu meinen Faves. Ihr progressiver Power Metal war auf dem Debuttape auch schon außergewöhnlich, aber erst jetzt mit dem »Beyond Tomorrow«-Tape sind sie für mich in den Götterolymp aufgestiegen. Auffallend an INNER STRENGTH ist in erster Linie Sänger Scott Oliva, der wahrlich ein meisterhaftes Organ sein eigen nennen darf. Seine hohe, theatralische Stimme besitzt diesen mystischen Touch, wie z.B. Midnight von CRIMSON GLORY. Dies soll aber nur ein Vergleich sein, welchen ich als Kompliment verstehe. Diese Band spielt bei aller Progressivität sehr tight und doch eingängig. Alle fünf Songs auf dieser Kassette sind absolut genial und können sofort auf CD erscheinen. Von balladesk bis verspielt und sehr heavy ist alles vorhanden. Die Vocallinien sind killermäßig, packende Melodiebögen wechseln sich mit vertrackten Breaks ab. Entweder sind alle Labels taub, oder ich verstehe die Welt nicht mehr. Für mich neben KINGSBANE die beste unsigned Band. Wenn ich ein Label besitzen würde, wären INNER STRENGTH die ersten, die ich unter Vertrag nehmen würde. Ehrenwort. Soviel Potential darf eigentlich nicht übersehen beziehungsweise überhört werden. Beeinflußt wurden die vier von der "Muppets"-Band, welcher auch ein Bonussong gewidmet wurde. Köstlich!

http://www.facebook.com/inner-strength-1101184016729662/


Ralf Henn

 
INNER STRENGTH (US) im Überblick:
INNER STRENGTH (US) – Beyond Tomorrow (Demo-Review von 1993)
INNER STRENGTH (US) – Shallow Reflections (Rundling-Review von 1994)
INNER STRENGTH (US) – Shallow Reflections (Rundling-Review von 1994)
INNER STRENGTH (US) – Within The Dream (Demo-Review von 1993)
INNER STRENGTH (US) – News vom 28.02.2019
andere Projekte des beteiligten Musikers Justin Hosman:
SUNRISE DREAMER – News vom 08.12.2020
andere Projekte des beteiligten Musikers Joe Marselle:
SUNRISE DREAMER – News vom 08.12.2020
andere Projekte des beteiligten Musikers Scott Oliva:
GUARDIANS OF THE FLAME – News vom 23.11.2001
GUARDIANS OF THE FLAME – News vom 22.05.2002
Scott Mosher – News vom 25.04.2006
OCEANS OF NIGHT – News vom 04.08.2009
REVERENCE (US) – News vom 28.12.2016
REVERENCE (US) – News vom 18.04.2017
REVERENCE (US) – News vom 18.04.2017
REVERENCE (US) – News vom 08.04.2018
SUNRISE DREAMER – News vom 08.12.2020
THE NIGHTMARE STAGE – News vom 30.09.2010
THE NIGHTMARE STAGE – News vom 24.12.2010
THE NIGHTMARE STAGE – News vom 23.05.2018
THE NIGHTMARE STAGE – News vom 23.05.2018
TOMORROW'S OUTLOOK – 34613 (Rundling-Review von 2012)
TOMORROW'S OUTLOOK – News vom 12.06.2017
WIND WRAITH – The Fortune Teller's Gaze (Rundling-Review von 2005)
WIND WRAITH – News vom 23.11.2003
WIND WRAITH – News vom 30.06.2005
© 1989-2022 Underground Empire


last Index next

Wir gedenken John Berry IV, heute vor 6 Jahren verstorben. Unsere Berichterstattung über das Lebenswerk findet Ihr
Button: hier