UNDERGROUND EMPIRE the ONLINE EMPIRE-Titel
  UE-Home → History → Underground Empire 7 → Review-Überblick → Do It Yourself-Review-Überblick → TACTICS – »Prey Upon The Weak«-Review last update: 20.11.2022, 22:24:48  

”UNDERGROUND EMPIRE 7”-Datasheet

Contents:  TACTICS-Do It Yourself-Review: »Prey Upon The Weak«

Date:  24.11.1993 (created), 25.10.2021 (revisited), 22.01.2022 (updated)

Origin:  UNDERGROUND EMPIRE 7

Status:  published

Task:  from paper to screen

Availability:  original printed issue sold out! Several earlier issues still available; find details here!

Comment:

Eigentlich war es für TACTICS richtig gut losgegangen, denn 1987 - nur ein Jahr nach der Bandgründung - debutierte die Band mit ›Spare No Lives‹ auf dem »Metal Massacre VIII«-Sampler.

Geralds Review bezieht sich auf ein unbekanntes Tape von TACTICS, denn bislang hatte man nur etwas über ein 2-Song-Vorabtape mit den Songs ›Leave Me Alone‹ und ›Prey Upon The Weak‹ gehört. Ich vermute, daß Gerald diese 8-Song-Version beim "Foundations Forum" zugesteckt bekommen hatte.

Supervisor:  i.V. Stefan Glas

 
 

last Index next

TACTICS

Prey Upon The Weak

(8-Song-Vorabtape: CD-Preis unbekannt)

Manche Magazine aus Übersee verlauten über TACTICS, sie seien Amerikas letzte wahre Heavy Metal-Band. Das mag zwar etwas übertrieben sein, jedoch trifft es auf den Großraum L.A. schon eher zu. Außer RUDE AWAKENING und LIFE AFTER DEATH ist mir in der Tat zur Zeit keine weitere Band jenes Kalibers ein Begriff. Schon vor ein paar Jahren hatte dieses Quartett eine selbstvertriebene LP am Start, konnte jedoch keinen nennenswerten Erfolg außerhalb Kaliforniens verbuchen. Vielleicht gelingt das aber mit dem neuen Werk. Der starke Opener ›Leave Me Alone‹ und das Titelstück alleine stehen schon ganz in der Tradition solcher Metallegenden wie ARMORED SAINT und SAVAGE GRACE. Zwar habe ich das restliche Material dieses Advance Tapes bis jetzt erst als Rough Mix zur Kenntnis genommen, doch besticht es bereits jetzt mit gleicher Klasse. Da es bestimmt keinen Vertrieb in Europa geben wird, kontaktet am besten die Band unter folgender Anschrift:

L.A.'s last Power Metal heroes


Gerald Mittinger

 
TACTICS (Besetzung 2) im Überblick:
TACTICS – Prey Upon The Weak (Do It Yourself-Review von 1994)
TACTICS – The Re-Mastered Plan (Re-Release-Review von 2014)
© 1989-2022 Underground Empire



last Index next

Stop This War! Support The Victims.
Button: here