UNDERGROUND EMPIRE the ONLINE EMPIRE-Titel
  UE-Home → History → Underground Empire 7 → Review-Überblick → Demo-Review-Überblick → NECROSIS (US, RI) – »Crown Of Thorns«-Review last update: 20.05.2022, 17:47:01  

”UNDERGROUND EMPIRE 7”-Datasheet

Contents:  NECROSIS (US, RI)-Demo-Review: »Crown Of Thorns«

Date:  05.01.1994 (created), 28.06.2020 (revisited), 22.01.2022 (updated)

Origin:  UNDERGROUND EMPIRE 7

Status:  published

Task:  from paper to screen

Availability:  original printed issue sold out! Several earlier issues still available; find details here!

Comment:

NECROSIS hatten gleich zwei Logos auf ihrem Demoeinleger verwendet: eins auf dem Cover, eins für den Seitenaufdruck. Da die Version fürs vom Cover aber nicht nur krakelig-häßlich war, sondern auch schwieriger freizustellen gewesen wäre, entschied ich mich für das andere Logo. Das sollte auch unter dem Gesichtspunkt gut passen, daß 1995 auf »Acta Sanctorum«, der einzigen Platte der Band, ebenfalls diese Logoversion genutzt wurde.

Als agilster Musiker von NECROSIS sollte sich übrigens Aantar Lee Coates erweisen, der bis heute aktiv ist und gerade mit DIABOLIC eine neue Platte veröffentlicht hat.

Supervisor:  i.V. Stefan Glas

 
 

last Index next

NECROSIS (US, RI)-Logo

Crown Of Thorns

Bandname und ein Blick aufs Cover läßt vermuten, daß ich es hier nicht mit den Vertretern der seichteren Muse zu tun habe. Im Info wird der Stil als "technical Thrash Death Doom" angepriesen. Das könnte man in etwa so definieren, zumindest sind gewisse Einflüsse aus diesen Richtungen nicht von der Hand zu weisen. NECROSIS verknüpfen geschickt mehrere Stile zu einem Gesamtsound, der mich restlos zu begeistern weiß! Der Gesang geht eher in Death-Richtung, während musikalisch sehr progressiv gespielt wird. Aber es sind keine Ultra-Fuddler am Werk, wie sich Kollege Westrich ausdrücken würde. Es wird trotz immenser Breaks alles straight auf den Punkt gespielt. Der hunderttausendste Pflichtkauf dieser Ausgabe. Für 6 Dollar kann man dieses starke Powerpaket sein Eigen nennen. Sehr gut!


Ralf Henn

 
NECROSIS (US, RI) im Überblick:
NECROSIS (US, RI) – Crown Of Thorns (Demo-Review von 1994)
andere Projekte des beteiligten Musikers Aantar Lee Coates:
BLASTMASTERS – News vom 31.08.2004
BLASTMASTERS – News vom 16.09.2004
BLASTMASTERS – News vom 20.12.2004
DIABOLIC (US) – Supreme Evil (Rundling-Review von 2000)
DIABOLIC (US) – Vengeance Ascending (Rundling-Review von 2001)
DIABOLIC (US) – News vom 19.07.2006
DIABOLIC (US) – News vom 16.09.2006
DIABOLIC (US) – News vom 12.12.2006
DIABOLIC (US) – News vom 12.12.2006
DIABOLIC (US) – News vom 10.05.2007
DIABOLIC (US) – News vom 10.05.2007
DIABOLIC (US) – News vom 20.07.2007
DIABOLIC (US) – News vom 20.07.2007
DIABOLIC (US) – News vom 28.11.2009
DIABOLIC (US) – News vom 16.11.2010
EXMORTIS – News vom 13.07.2005
UNHOLY GHOST – News vom 14.01.2003
UNHOLY GHOST – News vom 03.07.2004
© 1989-2022 Underground Empire


last Index next

Eine Auswahl unserer einstigen Fake News...
Button: hier