UNDERGROUND EMPIRE the ONLINE EMPIRE-Titel
  UE-Home → History → Underground Empire 7 → Review-Überblick → Demo-Review-Überblick → MYSTIC FURY – »Not Out Of Time«-Review last update: 09.12.2022, 21:16:33  

”UNDERGROUND EMPIRE 7”-Datasheet

Contents:  MYSTIC FURY-Demo-Review: »Not Out Of Time«

Date:  05.01.1994 (created), 23.06.2020 (revisited), 22.01.2022 (updated)

Origin:  UNDERGROUND EMPIRE 7

Status:  published

Task:  from paper to screen

Availability:  original printed issue sold out! Several earlier issues still available; find details here!

Comment:

Echt schade, daß über MYSTIC FURY heute fast nichts mehr bekannt ist. Also wollen wir ein paar Weisheiten aus dem Bandinfo ins die digitale Welt von heute rüberretten: Die Band wurde im Mai 1989 als Quintett in Gardner im US-Bundesstaat Massachusetts gegründet. Zu den Gründungsmitglieder zählten Drummer Troy Hanks, Bassist Kirk Sbrega, Sänger Lee Guthrie sowie den beiden Gitarristen Gary Bouchard und Paul Lachance. Letztere machte sich wieder vom Acker, so daß die Combo dann so aussah wie auf dem Photo, das wir aus dem »Not Out Of Time«-Demoeinleger entnommen haben. Darauf sieht man übrigens von links nach rechts Tryo, Lee, Gary und Kirk.

Nicht vom Cover verwendet haben wir indes das Logo, denn die Schriftart war im CorelDraw-Paket enthalten, so daß wir es lieber nachbauten - allein schon weil es schwierig gewesen wäre, das rote Logo im sehr dunklen Hintergrund vernünftig rauszukopieren. Das wäre heute zwar kein Problem mehr gewesen, aber wir haben dennoch unserem damaligen Design mit dem schick selbstkonstruierten Schattenwurf die Treue gehalten. Außerdem hatte unser Konstrukt damals die Möglichkeit eröffnet, links daneben den Titel mit jedem Wort in einer neuen Zeile treppenstufenartig anzuordnen, was ganz groovy aussah; so viele Spielereien haben wir uns heute natürlich nicht genehmigt.

Supervisor:  Stefan Glas

 
 

last Index next

MYSTIC FURY-Logo

Not Out Of Time

MYSTIC FURY-Bandphoto

Hin und wieder muß man sich im Leben etwas Gutes tun. Besonders in einer Situation wie dieser: Ich habe mich gerade durch einen Stapel recht durchschnittlicher Demos "durchbesprochen", so daß es sich anbietet ein echten Kontrapunkt zu setzen. Was würde sich da besser anbieten als MYSTIC FURYs »Not Out Of Time«, das ich schon beim ersten Anhören geliebt habe und seither unzählige Male mit stetig wachsender Begeisterung gehört habe. Ein Demo des Kalibers, mit dem uns die Amis erfreulicherweise immer wieder beglücken: tolles Cover, großartige Aufmachung, exzellenter Sound und prima Musik. Ich sag's doch - das Leben ist lebenswert!

Doch jetzt mal halb so euphorisch und doppelt so konkret! US-Metal, um es auf den Punkt zu bringen, mit viel Melodie und noch mehr Gefühl, abgeschmeckt mit einer Idee progressiven Flairs. Was soll ich sagen? Tierische Rhythmusgruppe, Gitarren wie in meinen wildesten Träumen - säg, schrubb, lick, fidel - besser kann's kaum noch kommen. Doch, wie man schon bei vielen Bands schmerzhaft feststellen mußte, was nutzen all' diese instrumentalen Glanzleistungen, wenn da nicht der passende Vocalmeister zur Stelle ist, um alles auf den Punkt zu bringen, abzurunden und zu veredeln? Kein Problem für MYSTIC FURY. In Lee Guthrie hat man ein Kehlchen mit Goldminenqualitäten gefunden. Dazu sollte man noch anfügen, daß »Not Out Of Time« der erste Output von MYSTIC FURY darstellt. Bedenkt man nun die vorliegenden Grundlagen, die jetzt schon prächtige Verwirklichung, so kann das nur zu dem Schluß führen, daß man von MYSTIC FURY noch einige Großtaten erhoffen darf. Ich freu' mich definitiv auf die nächsten Releases von MYSTIC FURY!

Und das Beste hätte ich fast vergessen: MYSTIC FURY klingen total eigenständig. Okay, Einflüsse von diversen Heroen des US-Metal sind spürbar, verwaschen jedoch nie die Identität von MYSTIC FURY. Jauh, ich sehe schon, ich habe keine Wahl als bei MYSTIC FURY fürs nächste Heft ein Interview zu beantragen! Interessenten können derweil 7 Dollar an folgende Adresse schicken und dann mit mir in die Lobesgesänge über MYSTIC FURY einstimmen!


Stefan Glas

 
MYSTIC FURY im Überblick:
MYSTIC FURY – Not Out Of Time (Demo-Review von 1994)
MYSTIC FURY – News vom 20.05.1995
© 1989-2022 Underground Empire


last Index next

Stop This War! Support The Victims.
Button: here