UNDERGROUND EMPIRE the ONLINE EMPIRE-Titel
  UE-Home → History → Online Empire 74 → Review-√úberblick → Rundling-Review-√úberblick → JIMI BARBIANI BAND – ¬ĽBoogie Down The Road - Live¬ę-Review last update: 19.02.2020, 06:27:48  

last Index next

JIMI BARBIANI BAND – Boogie Down The Road - Live

GROOVEYARD RECORDS (Import)

Auch wenn sich der Italiener - trotz diverser Auftritte, wie etwa beim "Burg Herzberg Festival" sowie diverse Veröffentlichungen - bei uns bisher noch nicht wirklich bekannt machen konnte, zählt er in seiner Heimat zu den ganz großen unter den Blues-Musikern. Unzählige Auftritte bei einschlägigen Festivals sowie Sessions bei Gigs mit Eric Sardinas oder Devon Allman legen Zeugnis davon ab und machen auch deutlich, daß Jimi Barbiani ein begnadeter Musiker sein muß.

Das stellt er auch mit diesem Livealbum unter Beweis, an dem von Anfang an die gut eingefangene, intime Club-Atmosphäre positiv auffällt. Ebenso die Auswahl an Fremdkompositionen, mit denen Jimi und seine Kollegen an Baß und Schlagzeug nicht nur ihr handwerkliches Können unter Beweis stellen, sondern auch erlesenen Geschmack.

Zwar gibt es mit Sicherheit originellere Standards, an der Umsetzung von unsterblichen Klassikern wie ‚ÄļBoogie Chillen‚ÄĻ, ‚ÄļLa Grange‚ÄĻ, ‚ÄļCause We Ended As Lovers‚ÄĻ oder ‚ÄļHey Joe‚ÄĻ gibt es aber nichts zu meckern. Das sah offensichtlich auch das Auditorium w√§hrend des aufgezeichneten Gigs so, denn diese Tracks wurden allesamt entsprechend lauter zur Kenntnis genommen als die Eigengew√§chse. Dabei wei√ü Jimi Barbiani auch als Komponist durchaus zu gefallen und ebenso logischerweise auch als Saitenk√ľnstler.

Mit seiner ganz offensichtlichen Vorliebe f√ľr Slide-Heroen wie Sonny Landreth l√§√üt er die Saiten immer wieder entsprechend gl√ľhen, hat aber auch den Boogie im Stile von Muddy Waters oder John Lee Hooker intus.

Genre-Spezialisten wissen also was zu tun ist und auch nur einigermaßen zum Blues tendierende Zeitgenossen können hier nicht viel falsch machen!

http://www.jimibarbianiband.com/


Walter Scheurer

 
JIMI BARBIANI BAND im √úberblick:
JIMI BARBIANI BAND – Boogie Down The Road - Live (Rundling)
© 1989-2020 Underground Empire


last Index next

RUSH-Drummer Neal Peart verstorben Mehr dazu in den News.
Button: News