UNDERGROUND EMPIRE the ONLINE EMPIRE-Titel
  UE-Home → History → Online Empire 70 → Review-Überblick → Do It Yourself-Review-Überblick → FROZEN SAND – »Fractals: A Shadow Out Of Lights«-Review last update: 24.10.2021, 19:38:38  

last Index next
FROZEN SAND-CD-Cover

FROZEN SAND

Fractals: A Shadow Out Of Lights

(8-Song-Digital-Release: € 5,-)

"Storytelling Prog-Metal" nennt diese Band ihren Stil - die Tatsache, daß vorliegendes Debut ein in sich geschlossenes Konzeptwerk ist, überrascht demnach nicht wirklich. Mit der Intention, nicht nur musikalisch ansprechendes Material zu kredenzen, sondern in sich geschlossene Geschichten zu vertonen, wurde FROZEN SAND vor etwas mehr als sieben Jahren gegründet, und bald darauf begann die Formation auch sukzessive, an entsprechendem Material zu arbeiten. Mit Hingabe, denn inzwischen hat die Band aus dem Piemont nicht nur drei EPs eingespielt, sondern auch schon so an die 60 Gigs absolviert.

Die dabei gewonnene Erfahrung ist dem Debut-Langeisen nun auch anzuhören, denn - völlig unabhängig von den Inhalten der einzelnen Nummern - läßt sich festhalten, daß ausnahmslos in schlüssige Kompositionen auf diesem Teil zu hören sind. Zwar liefert die Instrumentalisten-Fraktion auch so manches "Gefrickel", das Inspirationen querbeet durch das Prog-Metal-Genre (von DREAM THEATER über TOOL bis hin zu TESSERACT reicht der Reigen, und auch vom Härtegrad wird ein ähnlich breites Spektrum an Klängen geliefert) vernehmen läßt, den "roten Faden" verlieren FROZEN SAND jedoch niemals. Will sagen, die Nummern kommen trotz teils abgefahrener Momente zumeist kompakt und keineswegs zerfahren daher. Selbiges trifft auch auf die Gesangsvorstellung zu, die von Keenanscher Entspanntheit bis hin zu böswilligen Growls reicht, vor Abwechslung nur so strotzt und für zusätzliche Spannungsmomente sorgt.

So weit, so ordentlich. Was der Scheibe allerdings fehlt sind echte Erkennungsmerkmale. Dazu mangelt es der Musik von FROZEN SAND schlicht noch an Identität, und auch die Geschichten selbst sind noch nicht fesselnd genug. Aber was nicht ist, kann ja noch werden...

http://www.frozensandband.com/

quer durch den Gemüsegarten of Prog-Storytellers


Walter Scheurer

 
FROZEN SAND im Überblick:
FROZEN SAND – Fractals: A Shadow Out Of Lights (Do It Yourself)
© 1989-2021 Underground Empire



last Index next

UNDERGROUND EMPIRE vor dreißig Jahren!
Button: hier