UNDERGROUND EMPIRE the ONLINE EMPIRE-Titel
  UE-Home → History → Online Empire 70 → Review-√úberblick → Rundling-Review-√úberblick → DISCO ENSEMBLE – ¬ĽAfterlife¬ę-Review last update: 02.07.2017, 09:33:50  

last Index next

DISCO ENSEMBLE – Afterlife

FULLSTEAM RECORDS

Der Bandname schreckt den Rocker von Welt zun√§chst einmal eher ab, das Cover noch vielmehr. Als ganz so schlimm erweist sich die Chose im Endeffekt aber dann zum Gl√ľck doch nicht. Der von diversen "Post"-Modernit√§ten bis hin zum locker-flockigen Pop-Punk reichende Stil der Finnen (geradezu logisch: selbst in den "witzigsten" Passagen schwingt die landestypische Melancholie mit!) erweist sich als durchaus unterhaltsam und auch gef√§llig, und selbst die immer wieder gerne eingeflochtenen Electronic-Zutaten passen gut ins Bild.

Durch die Kombination teils verquerer Elemente erinnert dieses Konglomerat namens ¬ĽAfterlife¬ę an eine zeitgem√§√üe Version von WALTARI, die ja in den 90ern einen √§hnlichen "Kuddelmuddel" veranstalten haben.

http://www.discoensemble.com/

ordentlich 8


Walter Scheurer

 
DISCO ENSEMBLE im √úberblick:
DISCO ENSEMBLE – Afterlife (Rundling)
siehe auch: Musik von DISCO ENSEMBLE im Film "Kokowääh 2"
© 1989-2017 Underground Empire


last Index next

Neue Erkenntnisse zum Tod des ehemaligen TUFF- und PARADISE-Bassisten Danny Wilder! Mehr dazu in den News.
Button: News