UNDERGROUND EMPIRE the ONLINE EMPIRE-Titel
  UE-Home → History → Online Empire 67 → Review-Überblick → Rundling-Review-Überblick → Paul Gilbert – »I Can Destroy«-Review last update: 20.11.2022, 22:24:48  

last Index next

Paul Gilbert – I Can Destroy

E·A·R MUSIC/EDEL

Auch wenn der Mainstream seinen Namen immer noch vorwiegend mit MR. BIG assoziiert - in Kennerkreisen weiß man seit gut zwei Dekaden, daß der 50-jährige Gitarrenzauberer auch im Alleingang (und auch als Sänger!) immer wieder für exquisite Kost sorgt. So auch mit seinem neuesten (dem inzwischen achtzehnten als Solokünstler übrigens!) Werk, auf dem er einmal mehr unter Beweis stellt, daß Blues und Rock (ganz groß: die fett groovende Gilbert-Version des Ted Nugent-Klassikers ›Great White Buffalo‹!) das Fundament seiner Tätigkeit bilden, er jedoch auch Songs aus dem Ärmel zu schütteln imstande ist, die wahlweise im Jazz und Swing fußen, oder aber durch lässigen Pop-Touch bestechen.

http://www.paulgilbert.com/

gut 11


Walter Scheurer

 
Paul Gilbert im Überblick:
Paul Gilbert – I Can Destroy (Rundling-Review von 2016)
Paul Gilbert – Silence Followed By A Deafening Roar (Rundling-Review von 2008)
Paul Gilbert – Space Ship One (Rundling-Review von 2005)
Soundcheck: Paul Gilbert-Album »Alligator Farm« im "Soundcheck Heavy, oder was!? 56" auf Platz 45
© 1989-2022 Underground Empire


last Index next

Stop This War! Support The Victims.
Button: here