UNDERGROUND EMPIRE the ONLINE EMPIRE-Titel
  UE-Home → History → Online Empire 64 → Review-├ťberblick → Rundling-Review-├ťberblick → KING SAVAGE – ┬╗Full Speed Ahead┬ź-Review last update: 04.05.2021, 22:23:21  

last Index next

KING SAVAGE – Full Speed Ahead

CITY OF LIGHTS RECORDS/H'ART

Wenn eine Band als Inspirationsquellen "Beer, Bourbon & Boobs" angibt, darf sie wohl nichts anderes liefern als handgemachten, dreckigen und harten Rock - ansonsten w├╝rde man wohl die Authentizit├Ąt der Formation in Frage stellen.

Diesbez├╝glich besteht bei den aus der "Rockcity" stammenden Rabauken von KING SAVAGE definitiv kein Zweifel, denn auf ┬╗Full Speed Ahead┬ź geht es in jeder Weise deftig zur Sache. Das Quartett - dem unter anderem V8 WANKERS-Klampfer Luke Le Duke angeh├Ârt - rotzt, rockt und poltert mit Wucht und Dampf durch seine Songs, versteht es dabei aber sehr gut, auch f├╝r durchaus "ohrenfreundlichere" Momente und Melodien zu sorgen.

Scheinbar hat die Formation n├Ąmlich schlicht vergessen zu erw├Ąhnen, da├č sie sehr wohl auch durch jene Art von Musik inspiriert wurde, die "einst" - das hei├čt in diesem Fall von Mitte der 80er Jahre bis gut zehn Jahre sp├Ąter - im fernen L.A. f├╝r Furore gesorgt hat. Doch damit ist freilich nicht der sogenannten "Hair Metal" gemeint, auch wenn sich im Klangbild von KING SAVAGE durchaus auch Anliehen von Gr├Â├čen dieser Szene finden lassen, sondern vielmehr Bands, die in deren Schatten mitunter fast unbemerkt ihr Dasein fristen mu├čten.

Kurzum: KING SAVAGE d├╝rften sich auf Anhieb vorwiegend in die Herzen jener Rocker spielen k├Ânnen, die sich seinerzeit eher mit Formationen wie JUNKYARD, CIRCUS OF POWER oder LITTLE CAESAR anfreunden haben k├Ânnen und zudem den Rotz von ROSE TATTOO f├╝r unabdingbar halten und die Fr├╝hphase der L.A. GUNS als das Non-Plus-Ultra der damaligen Bewegung rund um den "Strip" hielten.

Der Kreis schlie├čt zur Gegenwart sich nicht zuletzt dadurch, da├č man wohl noch wei├č, wovon sich Musiker damals und im Speziellen die jener Gangart inspirieren haben lassen...

http://www.facebook.com/pages/kingsavage/810288572327436

gut 11


Walter Scheurer

 
KING SAVAGE (vorhergehende Besetzung) im ├ťberblick:
KING SAVAGE – Full Speed Ahead (Rundling)
KING SAVAGE – News vom 09.02.2016
andere Projekte des beteiligten Musikers "Luke le Duke":
V8 WANKERS – News vom 10.06.2013
┬ę 1989-2021 Underground Empire


last Index next

Mithilfe bei der Altpapierverwertung? Die letzten gedruckten UNDERGROUND EMPIRE-Exemplare! Infos:
Button: hier