UNDERGROUND EMPIRE the ONLINE EMPIRE-Titel
  UE-Home → History → Online Empire 62 → Review-Überblick → Rundling-Review-Überblick → GLOOMBALL – »The Quiet Monster«-Review last update: 03.02.2023, 18:16:54  

last Index next

GLOOMBALL – The Quiet Monster

STEAMHAMMER/SPV

Warum man den Begriff "Crossover" heutzutage so gut wie nicht mehr gebraucht, dürfte businesstechnische Hintergründe haben, schließlich ist der Stil an sich keineswegs tot, sondern wird lediglich unter anderen Genre-Bezeichnungen verhökert. Wie schon auf ihrem Debut »The Distance« offerieren auch diese, aus dem Raum Mannheim stammenden Burschen auf ihrem neuen Dreher ein solches "Mischgemüse". Dabei schaffen sie es erneut ganz locker, unterschiedliche Zutaten aus diversesten Gangarten und in wechselnden Härtegraden zu einer in sich stimmigen und homogenen Mixtur zu verquicken.

Ganz und gar nicht passend erscheint jedoch der Albumtitel, denn "still" verbleibt weder die Formation und schon gar nicht der Zuhörer. Das Gegenteil ist der Fall, denn schon wenn zu Beginn das ›Monster‹ von der Leine gelassen wird, gibt es kein Halten mehr. Während man in diesem Quasi-Titeltrack und einigen anderen Exponaten mit massiver 90er-Schlagseite um die Ecke biegt, lassen sich beispielsweise in ›Towards The Sun‹, von der Dynamik her durchaus auch Querverweise zu aktuell angesagten Modern Metallern herstellen.

Gelungenes Teil, das die Essenz des "Crossover" in sich trägt!

http://www.gloomball.de/

gut 10


Walter Scheurer

 
GLOOMBALL im Überblick:
GLOOMBALL – The Quiet Monster (Rundling-Review von 2015 aus Online Empire 62)
GLOOMBALL – News vom 16.07.2007
GLOOMBALL – News vom 30.09.2008
GLOOMBALL – News vom 11.09.2009
GLOOMBALL – News vom 21.05.2012
GLOOMBALL – News vom 25.09.2017
© 1989-2023 Underground Empire


last Index next

Stop This War! Support The Victims.
Button: here