UNDERGROUND EMPIRE the ONLINE EMPIRE-Titel
  UE-Home → History → Online Empire 56 → Review-Überblick → Rundling-Review-Überblick → AGGRESSION (E) – Â»Viocracy«-Review last update: 15.01.2018, 19:50:20  

last Index next

AGGRESSION (E) – Viocracy

XTREEM MUSIC (Import)

Eingefleischten Thrash-Maniacs sollte diese Truppe mittlerweile ein Begriff sein, selbst wenn sie keine Kenner der iberischen Szene sind. Denn immerhin konnten die Katalanen fĂŒr ihr erstes Langeisen mit dem treffenden Titel »Moshpirit« auch auf internationaler Ebene durchweg positives Feedback einheimsen.

Mit »Viocracy« schließen die aus Barcelona stammenden Jungs in Sachen "Wortspielchen" direkt dort an, haben sich jedoch stilistisch noch eine Ecke weiter in Richtung technisch abgefahrener KlĂ€nge orientiert. So klingt ihr aktueller Dreher im Vergleich zur Debut-EP »Thrash Your Brain«, auf der es noch eher straight und im Stile der "Altvorderen" aus der Bay Area zuging, stĂ€rker denn je nach einst "Techno Thrash" kredenzenden Truppen. Zwar sind AGGRESSION von abgedrehten Prog Thrash-Ikonen vom Schlage WATCHTOWER immer noch weit entfernt, "geradeaus" klingt aber dennoch anders. In einigen Momenten fĂŒhle ich mich aber dennoch ein wenig an TOXIK und REALM erinnert - mit Sicherheit nicht gerade eine ĂŒble Referenz, und zudem ausreichend, um die tendenzielle Richtung der Iberer einigermaßen zu beschreiben. Doch trotz all der teils komplexen Passagen erweist sich das Material dennoch als durchweg zugĂ€ngig und griffig und knallt amtlich aus den Boxen. Zahlreiche Hooks und die durchweg nachvollziehbaren Strukturen schĂŒtzen den Banger quasi davor, sich seine Nackenwirbel sofort auszurenken. Doch wie sagt man so schön, "steter Tropfen höhlt den Stein" - also bitte mit Vorsicht (aber dennoch mit entsprechender Hingabe) genießen!

http://www.aggression.es/

beeindruckend 12


Walter Scheurer

 
AGGRESSION (E) im Überblick:
AGGRESSION (E) – Viocracy (Rundling)
© 1989-2018 Underground Empire


last Index next

† Wir gedenken Andy "Henner" Allendörfer, heute vor 13 Jahren verstorben. Unsere Berichterstattung ĂŒber das Lebenswerk findet Ihr
Button: hier