UNDERGROUND EMPIRE the ONLINE EMPIRE-Titel
  UE-Home → History → Online Empire 53 → Review-Überblick → Rundling-Review-Überblick → DIRTY AGE – »Plug In«-Review last update: 10.04.2019, 06:10:39  

last Index next

DIRTY AGE – Plug In

7HARD/H'ART

Bei einigen Newcomer-Wettbewerben in ihrer näheren Umgebung konnten diese Burschen aus dem Raum Mannheim bereits auf sich aufmerksam machen und das obwohl die optisch noch ziemlich jung wirkenden Burschen erst seit knapp mehr als zwei Jahr zusammen spielen. Mit »Plug In« lassen uns die fünf Jungs einmal mehr wissen, daß Alter und Rock'n'Roll nichts gemeinsam haben, auch wenn man hier eher ein markiges "Never too young to rock" anbringen könnte und schon nach dem ersten Durchlauf auch ganz offenkundig wird, weshalb es DIRTY AGE bei ihren Wettbewerbsteilnahmen zu respektablen Erfolgen gebracht haben.

Sie kredenzen eine zwar mitnichten originelle und erst recht nicht innovative Mixtur aus dreckigem, klassischem Hard Rock und garnieren ihren Sound auch mit einigen blues-rockigen Sequenzen, wissen damit aber - nicht zuletzt durch markante Refrains - für beste Unterhaltung und wohl auch dementsprechende Stimmung bei ihren schweißtreibenden Shows zu sorgen. Ihre Vorliebe für ewig junggebliebene Helden wie AC/DC oder ROSE TATTOO werden die Burschen wohl ebensowenig abstreiten, wie auch eine gewisse Affinität zu aktuellen Formationen jener Gangart wie AIRBOURNE oder BULLET. Wozu auch, DIRTY AGE wirken perfekt disponiert auf ihrem Weg, und ich bin mir auch ganz sicher, daß diesem Quintett bewußt ist, daß es "A Long Way To The Top" ist und sie in Sachen Nachhaltigkeit noch ein wenig zulegen werden müssen, um ganz groß rauszukommen.

Dennoch: Daumen hoch für diesen Einstand, denn der eingeschlagene Weg ist definitiv der richtige! Das sehen übrigens auch die Macher von 7HARD so, die DIRTY AGE vor kurzer Zeit erst unter ihre Fittiche genommen haben und das zuvor schon als Eigenproduktion erschienene Album abermals auflegen.

http://myspace.com/dirtyage

ordentlich 9


Walter Scheurer

 
DIRTY AGE im Überblick:
DIRTY AGE – Plug In (Rundling-Review von 2012)
© 1989-2022 Underground Empire


last Index next

Einen Link zu UNDERGROUND EMPIRE the ONLINE EMPIRE schalten? Kein Problem! Infos:
Button: hier