UNDERGROUND EMPIRE the ONLINE EMPIRE-Titel
  UE-Home → History → Online Empire 51 → Review-Überblick → Do It Yourself-Review-Überblick → SURREAL THOUGHTS – Â»Augmentations«-Review last update: 04.05.2021, 22:23:21  

last Index next

SURREAL THOUGHTS

Augmentations

(8-Song-CD-R: € 10,- plus Porto & Verpackung)

Jung, ambitioniert, aber offenbar auch noch ziemlich unerfahren scheinen die Burschen von SURREAL THOUGHTS aus Oberfranken zu sein. Das Quartett wurde nĂ€mlich erst 2007 von SĂ€nger/Gitarrist Fabian Goßler und Alexander Streit (Schlagzeug) gegrĂŒndet und hat - mit Ausnahme der obligatorischen Umbesetzungen in der FrĂŒhzeit - scheinbar kaum "Vergangenheit". »Augmentations«, das optisch und soundtechnisch ansprechende Debutalbum, klingt zunĂ€chst einmal ĂŒberhaupt nicht nach "GrĂŒnschnĂ€beln", wie es diese Jungs noch sind, sondern ĂŒberraschend routiniert, aber dennoch frisch. Die Jungs selbst bezeichnen ihre Musik als Progressive/Melo-Death Metal und geben GrĂ¶ĂŸen von OPETH ĂŒber CHILDREN OF BODOM bis hin zu IN FLAMES und DREAM THEATER als Helden an, wobei sie mit ihrer Beschreibung auch wirklich ziemlich exakt darauf hinweisen, was den Hörer erwartet. Hinsichtlich ihrer Ideen sind SURREAL THOUGHTS trotz ihrer Jugend schon ziemlich ausgefuchst, denn die Tracks wissen immer wieder, mit ĂŒberraschenden Wendungen zu imponieren. Zudem lĂ€ĂŸt sich festhalten, daß man offenbar auch beim Arrangieren sehr viel Wert auf Kompaktheit gelegt hat, denn selbst in den abgefahrenen Sequenzen ist es den Jungs aus Bayreuth gelungen, auf den Punkt zu kommen.

Klar kann man mit den Referenz-Formationen noch nicht mithalten, doch zum einen sind die Meister, die vom Himmel fallen, ohnehin mehr als nur Mangelware, und zum anderen ist das (zumindest was das "Traumtheater" betrifft) sowieso ein unmögliches Unterfangen. Von daher lĂ€ĂŸt die abwechslungsreiche wie spannungsgeladene Melange dieser Burschen wohl nicht lange darauf warten, ehe SURREAL THOUGHTS den klar definierten Wunsch "ein Label finden" auch realisieren werden können.

Diese Band hat Zukunft, vermag sowohl mit atmosphÀrischen wie auch mit deftigen Passagen schon durchaus zu gefallen und sollte mit »Augmentations« zumindest einen ordentlichen Schritt nach vorne tÀtigen können, auch wenn beim nÀchsten Mal verstÀrkt Augenmerk auf HomogenitÀt innerhalb der Tracks gelegt werden sollte.

http://www.surrealthoughts.de/

mail@surrealthoughts.de

mit Zukunft


Walter Scheurer

 
SURREAL THOUGHTS im Überblick:
SURREAL THOUGHTS – Augmentations (Do It Yourself)
© 1989-2021 Underground Empire



last Index next

Einen Schuß ins Blaue wagen? Zu einer zufĂ€lligen Story geht's...
Button: hier