UNDERGROUND EMPIRE the ONLINE EMPIRE-Titel
  UE-Home → History → Online Empire 50 → Review-Überblick → Re-Release-Review-Überblick → XEROSUN – »Absence Of Light«-Review last update: 01.08.2021, 21:02:04  

last Index next

XEROSUN – Absence Of Light

RISING RECORDS (GB)/CARGO

Für ungewöhnliches Hörvergnügen sorgt das erste Langeisen dieses Quartetts aus Dublin. Technisch über jeden Zweifel erhaben und vor allem an den Gitarren überzeugend, kredenzt man ein abwechslungsreiches Menü, das Göteborg-Härte, Pop-Appeal aber auch jede Menge an zeitgenössischem Prog enthält. Dunkle und melancholische Anleihen, die man offenbar aus Finnland importiert hat runden das Bild gut ab. Da diese perfekt einflochten werden konnten, sorgen sie zudem noch für jene prickelnde Atmosphäre, die dem Titel gerecht wird und diesen zum Programm erhebt. Eigenwillig, aber gut!

http://www.xerosun.com/


Walter Scheurer

 
XEROSUN im Überblick:
XEROSUN – Absence Of Light (Re-Release)
XEROSUN – Absence Of Light (Rundling)
© 1989-2021 Underground Empire


last Index next

Unsere aktuellen Fake News...
Button: hier