UNDERGROUND EMPIRE the ONLINE EMPIRE-Titel
  UE-Home → History → Online Empire 50 → Review-Überblick → Do It Yourself-Review-Überblick → THE FLESH TRADING COMPANY – Â»River Runs Red«-Review last update: 11.04.2021, 19:51:58  

last Index next

THE FLESH TRADING COMPANY

River Runs Red

(6-Song-CD-R: € 5,-)

Zwar durchaus bereits mit Erfahrung ausgestattet, aber dennoch erst seit dem Sommer 2011 existiert diese "Firma", deren Bandnamen sofort an Schlachthof-KlĂ€nge, derb Gehacktes und den "musikgewordenen" Fleischwolf denken lĂ€ĂŸt. Doch die Unterfranken (genauer gesagt kommen die Burschen aus Haßfurt) haben keineswegs pures "Gemetzel" anzubieten, als vielmehr eine fulminante Mischung anzubieten, mit der sie nahezu den gesamten Bereich vom Teutonen-Thrash bis hin zum grimmigen Black Metal abdecken. Das Fundament aus Thrash kommt immerzu bretthart und gen Death Metal orientiert aus den Boxen, die Riffs lassen sowohl die alte wie auch neue(re) Schule erkennen, und auch die IntensitĂ€t des Vortrages stimmt bereits, denn durch einige Tempowechsel versteht man mit Druck und Wucht gut und dosiert umzugehen. Aber nicht nur musikalisch agiert die Truppe ĂŒberaus variabel, auch der Gesang kommt in englischer und deutscher Sprache, wodurch der Abwechslungsreichtum noch weiter ansteigt. Mit dem derben â€șFreund Heinâ€č lĂ€ĂŸt man diesbezĂŒglich an SODOM zu deren frĂŒheren Exkursen in deutschsprachige Gefilde denken, wĂ€hrend mir zum Finale Grande â€șErlösung (Ein Traum vom Leben)â€č die Magdeburger ABROGATION als Vergleich einfallen.

Zum Abschluß sei noch darauf hingewiesen, daß die Burschen im Studio auf keinerlei Overdubs oder sonstige technische Hilfsmittel zurĂŒckgreifen mußten und diese EP binnen zehn Stunden aufgenommen haben. Aber nicht die Effizienz mit der die Franken gearbeitet haben, ist respektabel, noch vielmehr ist es ihr soundtechnisch ĂŒberaus ansprechendes Ergebnis, das ebenso zum positiven Gesamteindruck beitrĂ€gt wie auch der optische Eindruck, den die im DVD-Format und Case aufgelegte Scheibe vermittelt. Cool!

http://www.thefleshtradingcompany.com/

Darf's ein bisserl mehr sein?


Walter Scheurer

 
THE FLESH TRADING COMPANY im Überblick:
THE FLESH TRADING COMPANY – River Runs Red (Do It Yourself)
andere Projekte des beteiligten Musikers Patrick Gajda:
FINAL BREATH (D, Steinfeld) – News vom 31.12.2017
andere Projekte des beteiligten Musikers Michael "MichÀl/G." Guerra:
BRAIN DAMAGE (D) – News vom 12.06.2013
BRAIN DAMAGE (D) – News vom 27.05.2014
BRAIN DAMAGE (D) – News vom 24.01.2016
andere Projekte des beteiligten Musikers Michael "Michel/L." Lorz:
BRAIN DAMAGE (D) – News vom 17.08.2012
BRAIN DAMAGE (D) – News vom 20.01.2013
BRAIN DAMAGE (D) – News vom 12.06.2013
BRAIN DAMAGE (D) – News vom 27.05.2014
BRAIN DAMAGE (D) – News vom 24.01.2016
© 1989-2021 Underground Empire



last Index next

Die UE-Gag-Ecke... "Welche VorzĂŒge hat ein Drumcomputer gegenĂŒber einem Schlagzeuger?" Die Lösung...
Button: hier