UNDERGROUND EMPIRE the ONLINE EMPIRE-Titel
  UE-Home → History → Online Empire 50 → Review-Überblick → Rundling-Review-Überblick → RISE TO REMAIN – Â»City Of Vultures«-Review last update: 14.01.2021, 06:41:07  

last Index next

RISE TO REMAIN – City Of Vultures

EMI ELECTROLA

RISE TO REMAIN erhielten ob der Tatsache, daß Bruce Dickinsons Sohn Austin hier shoutet, eine Menge Aufmerksamkeit und das Video zum Song â€șThe Serpentâ€č kam fett rĂŒber - leider allerdings ganz im Gegenteil zum Bild, das die Band im Vorprogramm von IRON MAIDEN hinterließ, wo alles arg dĂŒnn und untight klang.

Das Album, bei dem â€șThe Serpentâ€č als Opener fungiert, macht einen ordentlichen Eindruck und zeigt, daß RISE TO REMAIN nicht nur einen SĂ€nger haben, dem das Singen in den Genen liegt, sondern auch gute Songwriter sind.

Blieben als Problemfelder noch, daß die Livepower der Band deutlich geschĂ€rft werden muß, und daß Metalcore landlĂ€ufig als derart tot angesehen wird, so daß es fĂŒr eine junge Band schwer werden wird, sich zu etablieren.

http://myspace.com/risetoremain

gut 10


Stefan Glas

 
RISE TO REMAIN im Überblick:
RISE TO REMAIN – City Of Vultures (Rundling)
RISE TO REMAIN – News vom 07.01.2012
RISE TO REMAIN – News vom 11.02.2012
RISE TO REMAIN – News vom 07.01.2015
andere Projekte des beteiligten Musikers Joe Copcutt:
AXEWOUND (GB/CDN) – News vom 01.05.2012
andere Projekte des beteiligten Musikers Austin Dickinson:
AS LIONS – News vom 07.01.2015
andere Projekte des beteiligten Musikers Pat Lundy:
FUNERAL FOR A FRIEND – News vom 23.05.2012
andere Projekte des beteiligten Musikers Ben Tovey:
AS LIONS – News vom 07.01.2015
© 1989-2021 Underground Empire


last Index next

Alexi Laiho verstirbt zum Jahreswechsel 2020/2021. Mehr dazu in den...
Button: News