UNDERGROUND EMPIRE the ONLINE EMPIRE-Titel
  UE-Home → History → Online Empire 10 → Review-Überblick → Rundling-Review-Überblick → SILENT FORCE – »Infatuator«-Review last update: 22.01.2023, 19:09:57  

last Index next

SILENT FORCE – Infatuator

MASSACRE RECORDS/CONNECTED

Was ist denn mit SILENT FORCE los? Wurden die etwa vom wilden Halford gebissen? Was auf dem Erstling »The Empire Of Future« noch eher den Eindruck von ganz nettem Heavy Rock gemacht hatte, schießt nun im Stil eines wahren »Painkillers« los, womit DC Cooper sicherlich seine stilistische Flexibilität beweist und Alex Beyrodt untermauert, daß er nicht nur für gediegenen Heavy Rock gut ist, doch letzten Endes klingt »Infatuator« einfach zu sehr nach JUDAS PRIEST, während die Band unterm Strich ein Stück ihrer mittels des Debuts aufgebauten Individualität aufgibt. Daher könnte dieses Mehr an Härte für SILENT FORCE letzten Endes ein Weniger bedeuten.

ordentlich 9


Stefan Glas

 
SILENT FORCE im Überblick:
SILENT FORCE – Infatuator (Rundling-Review von 2002 aus Online Empire 10)
SILENT FORCE – Rising From Ashes (Rundling-Review von 2014 aus Online Empire 58)
SILENT FORCE – News vom 23.10.2013
Soundcheck: SILENT FORCE-Album »Infatuator« im "Soundcheck Heavy, oder was!? 61" auf Platz 6
© 1989-2023 Underground Empire


last Index next

Stop This War! Support The Victims.
Button: here