UNDERGROUND EMPIRE the ONLINE EMPIRE-Titel
  UE-Home → History → Online Empire 48 → Review-√úberblick → Rundling-Review-√úberblick → SENSES MAY WITHER – ¬ĽPolaris Breach¬ę-Review last update: 26.02.2021, 07:51:10  

last Index next

SENSES MAY WITHER – Polaris Breach

IVORYTOWER ENTERTAINMENT/ROUGH TRADE

Auch wenn diese Jungs aus M√ľnchen bisher lediglich bei diversen Bandwettbewerben in Erscheinung getreten sind und Beachtung finden konnten, liefern die Gr√ľnschn√§bel, die zumindest optisch noch verdammt jung wirken, ein wirklich bemerkenswertes und beachtliches Debut ab. Zwar sind die Zutaten f√ľr ihre schmissige, zeitgem√§√üe Melange allesamt hinl√§nglich bekannt, doch das Gebr√§u aus deftigem Neo-Thrash, der bisweilen an MACHINE HEAD erinnert, genre√ľbergreifenden Heavy-Sounds der Kategorie TRIVIUM, sowie G√∂teborg-Style Melodic Death Metal kommt m√§chtig produziert und wirkungsvoll aus den Boxen. Zus√§tzliche Brutalit√§t verabreichen die Bayern ihre Tracks durch vereinzelte Core-Eruptionen, die jedoch frei von etwaigen Klischees bleiben. Gelungenes Teil!

http://myspace.com/sensesmaywither

gut 10


Walter Scheurer

 
SENSES MAY WITHER im √úberblick:
SENSES MAY WITHER – Polaris Breach (Rundling)
andere Projekte des beteiligten Musikers Michael Klingenberg:
TENSIDE – News vom 21.05.2012
© 1989-2021 Underground Empire


last Index next

Update-Infos via Facebook gew√ľnscht? Jederzeit!
Button: hier