UNDERGROUND EMPIRE the ONLINE EMPIRE-Titel
  UE-Home → History → Online Empire 48 → Review-√úberblick → Do It Yourself-Review-√úberblick → CADAVEROUS CONDITION – ¬ĽBurn Brightly Alone¬ę-Review last update: 05.11.2020, 18:45:40  

last Index next
CADAVEROUS CONDITION-CD-Cover

CADAVEROUS CONDITION

Burn Brightly Alone

(13-Song-CD: ‚ā¨ 12,-)

Lange Jahre schien es so, als sei von CADAVEROUS CONDITION in ver√∂ffentlichungstechnischer Hinsicht nichts zu h√∂ren, was daran lag, da√ü die letzten Scheiben der √Ėsterreicher allesamt "nur" in Eigenregie oder bei winzigen Labels erschienen. Auch den Neuling ¬ĽBurn Brightly Alone¬ę haben CADAVEROUS CONDITION auf eigene Kappe ver√∂ffentlicht. Selbiger stellt klar, da√ü der au√üergew√∂hnliche Stil der Band in der Zwischenzeit gar verfeinert wurde: Wir bekommen hier Extrem-Metal mit dem zugeh√∂rigen Gesang pr√§sentiert, der aber auch des√∂fteren mit Akustikgitarren best√ľckt wird, mal von einem Dudelsack untermalt und gelegentlich sogar mal von einem Klavier begleitet wird. Das macht ¬ĽBurn Brightly Alone¬ę zu einer au√üergew√∂hnlichen Angelegenheit, die wir in dieser Form garantiert von keiner anderen Band pr√§sentiert bekommen h√§tten; auch wenn es f√ľr die Mainstream-Metaller - ganz gleich welchem H√§rtegrad sie auch zusprechen m√∂gen - hier zu exzentrisch zugehen wird. Aber nichtsdestotrotz w√§re es schade, wenn der Szene dieser unkonventionelle Stil, zu dem wir freilich mittlerweile auch Wolfgangs etwas kantige und garantiert nicht Oxford English-m√§√üig Aussprache hinzuz√§hlen, abgehen w√ľrde.

http://www.cadaverouscondition.com/

immer noch bärig


Stefan Glas

 
CADAVEROUS CONDITION im √úberblick:
CADAVEROUS CONDITION – Burn Brightly Alone (Do It Yourself)
CADAVEROUS CONDITION – Let It Sleep (Demo)
CADAVEROUS CONDITION – ONLINE EMPIRE 19-"Living Underground"-Artikel
© 1989-2020 Underground Empire



last Index next

Ein geniales, superwitziges Buch, das jeder Metaller kennen muß!
Button: hier