UNDERGROUND EMPIRE the ONLINE EMPIRE-Titel
  UE-Home → History → Online Empire 47 → Review-Überblick → Rundling-Review-Überblick → BEYOND THE LABYRINTH – Â»Chapter III: Stories«-Review last update: 05.11.2020, 18:45:40  

last Index next

BEYOND THE LABYRINTH – Chapter III: Stories

INCOMMUNICADO RECORDS/TWILIGHT

Wie der Titel unmißverständlich zu erkennen gibt, handelt es sich hierbei bereits um das dritte Werk dieser Belgier, deren erste beiden Veröffentlichungen allerdings an mir vorübergegangen sind. Schade, denn dadurch fällt ein Vergleich flach, und zudem bin ich davon überzeugt, daß dieser Vierer aus Flandern auch schon auf seinen früheren Demos und Alben reichlich Talent zu offerieren gehabt haben muß.

Wie auch immer, vorliegendes Album überzeugt jedenfalls über die gesamte Spielzeit durch eine wohldosierte Melange, die aus unterschiedlichen Zutaten zusammengesetzt wird. Als Basis läßt sich gemäßigter Prog-Metal nennen, der ab und an von satten Hard Rock-Grooves unterlegt wird, mitunter durch herzhafte Classic Rock/AOR-Passagen aufgefettet wird und obendrein auch noch gefühlvolle Art/ProgRock-Elemente intus hat.

Direkte Vergleiche sind daher verdammt schwierig anzubringen, da das bereits seit 15 Jahren aktive Quartett recht eigenständig klingt und offenbar auch gerade darauf erpicht zu sein scheint. Durch die gewiefte Kombination der erwähnten Zutaten dürften daher also selbst Namen wie DREAM THEATER zu deren eher "kommerziellerer" Phase (hinsichtlich der spieltechnischen Aspekte), oder auch ELEGY (für die überaus melodischen, aber dennoch anspruchsvollen Elemente) keineswegs zu weit her geholt sein. Bei aller Eigenständigkeit lassen sich bei BEYOND THE LABYRINTH aber unzählige Bands heraushören, wobei diese hier ausschließlich als positive Referenzen gemeint sind, da die Truppe niemals zu offensichtlich "leiht". Man könnte der Band sogar durchaus attestieren die Essenz der Rockmusik intus zu haben, den Querverweise lassen sich zu Formationen wie DEEP PURPLE, MARILLION oder JOURNEY ebenso herstellen, wie auch Referenzen zu PAIN OF SALVATION, SAVATAGE (man höre und bestaune ›Strength‹), QUEENSRŸCHE oder SYMPHONY X.

Wenn Melancholie mitschwingt, was gar nicht so selten vorkommt, darf auch der Namen EVERGREY ins Spiel gebracht werden, während man sich im Lager der Belgier hinsichtlich der symphonischen Zutaten wohl doch ein wenig an KAMELOT orientiert. Festzustellen bleibt dabei, daß Sänger Jo De Boeck in allen Lagen zu überzeugen weiß und mit seinem vollmundigen Gesang sowohl treibende Tracks, wie den Hammer ›Fear's The Killer‹, das megaeingängige ›Hidden Agenda‹, aber auch getragenere Kompositionen mit Tiefgang wie ›The Darkest Page‹ zu veredeln weiß.

Ein wahrlich feines Gerät also, das jedem Fan von melodischem, wie progressivem Metal (um etwaige Verwechslungen und/oder Enttäuschungen zu vermeiden: wir sprechen hier ausschließlich von "Old School Prog" - Ihr wißt, was ich meine) nur empfohlen werden kann. So, jetzt aber genug gelabert, für mich ist jetzt "Archäologie" angesagt, gilt es doch die Vorgängeralben auszugraben.

http://www.beyond-the-labyrinth.com/

beeindruckend 12


Walter Scheurer

 
BEYOND THE LABYRINTH (Besetzung 1) im Überblick:
BEYOND THE LABYRINTH – Castles In The Sand (Do It Yourself)
BEYOND THE LABYRINTH – Chapter III: Stories (Rundling)
BEYOND THE LABYRINTH – News vom 15.08.2007
BEYOND THE LABYRINTH – News vom 20.06.2008
BEYOND THE LABYRINTH – News vom 12.07.2009
BEYOND THE LABYRINTH – News vom 30.06.2010
BEYOND THE LABYRINTH – News vom 17.08.2017
BEYOND THE LABYRINTH – News vom 21.05.2018
BEYOND THE LABYRINTH – News vom 05.11.2018
BEYOND THE LABYRINTH – News vom 28.02.2019
unter dem ehemaligen Bandnamen BTL:
BTL – News vom 15.08.2007
andere Projekte des beteiligten Musikers Jo de Boeck:
Lisa LaRue – News vom 20.05.2009
andere Projekte des beteiligten Musikers Geert Fieuw:
Lisa LaRue – News vom 20.05.2009
andere Projekte des beteiligten Musikers Gerry "Krenryg" Verstreken:
ANGEL (NL) – A Woman's Diary - Chapter 1 (Rundling)
IMPERIA – Flames Of Eternity (Rundling)
IMPERIA – Tears Of Silence (Rundling)
IMPERIA – ONLINE EMPIRE 22-Interview
IMPERIA – News vom 16.06.2004
IMPERIA – News vom 27.06.2008
IMPERIA – News vom 28.01.2011
Lisa LaRue – News vom 20.05.2009
MANIC MOVEMENT – Manic Movement (Do It Yourself)
NIGHTQUEEN – Inauguration (Do It Yourself)
NIGHTQUEEN – News vom 10.09.2010
OSTROGOTH (B) – News vom 23.04.2018
© 1989-2020 Underground Empire


last Index next

Unser aktueller Coverkünstler ist Dan Strogg. Die zugehörige Homepage findet Ihr
Button: hier