UNDERGROUND EMPIRE the ONLINE EMPIRE-Titel
  UE-Home → History → Online Empire 46 → Review-Überblick → Rundling-Review-Überblick → DOTMA – »Sleep Paralyses«-Review last update: 22.01.2023, 19:09:57  

last Index next

DOTMA – Sleep Paralyses

SCARLET/SOULFOOD

In der Cytologie steht das Akronym DOTMA für "N-[1-(2,3-Dioleyloxy)propyl]-N,N,N-trimethylammoniumchlorid" - na, da geben wir uns doch wahrlich lieber mit dieser finnischen Kapelle ab, die nach drei Demos in »Sleep Paralyses« ihr erstes Album abliefert...

DOTMA haben sich dem in ihrer Heimat sehr populären Stil verschrieben und servieren uns Gothic plus Power Metal: Zum einen singt Johanna Lesonen nämlich immer wieder operesk, was oftmals durch sehr orchestrale Arrangements unterfüttert wird, doch zugleich wird alles sehr kraftvoll vorgetragen. »Sleep Paralyses« klingt durchweg angenehm, doch die wirklich herausragenden Songs fehlen noch, so daß derzeit noch eine etwas verhaltene Bewertung angesagt ist. Doch das kann sich schon beim nächsten Album ändern!

http://www.dotma.net/

info@dotma.net

ordentlich 8


Stefan Glas

 
DOTMA im Überblick:
DOTMA – Sleep Paralyses (Rundling-Review von 2011 aus Online Empire 46)
DOTMA – News vom 30.11.2008
DOTMA – News vom 29.01.2009
DOTMA – News vom 01.12.2009
DOTMA – News vom 13.12.2010
DOTMA – News vom 20.05.2011
DOTMA – News vom 17.11.2011
DOTMA – News vom 27.03.2012
DOTMA – News vom 11.11.2016
© 1989-2023 Underground Empire


last Index next

Stop This War! Support The Victims.
Button: here