UNDERGROUND EMPIRE the ONLINE EMPIRE-Titel
  UE-Home → History → Underground Empire 6 → Review-Überblick → Demo-Review-Überblick → STRYCTNYNE – »Metal Warrior«-Review last update: 05.12.2021, 22:14:01  

”UNDERGROUND EMPIRE 6”-Datasheet

Contents:  STRYCTNYNE-Demo-Review: »Metal Warrior«

Date:  12.04.1992 (created), 27.05.2011 (revisited), 21.09.2016 (updated)

Origin:  UNDERGROUND EMPIRE 6

Status:  published

Task:  from paper to screen

Availability:  original printed issue still available, order here!

Comment:

Auf dem Bandphoto sieht man von links nach rechts Jack Hammer (=Drummer Jack Fontana), Grandma Cyco (=Gitarrist Mike Paris), Samson James (=Bassist Vinny Carollo) und Siren Scac (=Sänger John Scacco).

Außerdem hatten wir damals im gedruckten Heft das alte Logo, das schon in UNDERGROUND EMPIRE 5 zu sehen gewesen war, verwendet. Doch heuer haben wir mühsam das neue Logo vom »Metal Warrior«-Cover rausgekratzt.

Supervisor:  i.V. Stefan Glas

 
 

last Index next

STRYCTNYNE-Logo

Metal Warrior

STRYCTNYNE-Bandphoto

Was würdet Ihr wohl von einem Tape erwarten, dessen Macher sich STRYCTNYNE nennen und das als »Metal Warrior« betitelt ist. Ich tippte auf progressiv angehauchten Thrash, und lag (mal wieder) voll daneben...

STRYCTNYNE spielen "recht normalen" Metal und klingen teilweise so, wie ich mir HELLOWEEN vorstellen könnte, wenn sie mit ihrer »Keeper Of The Seven Keys«-Story nicht ins Lager der Kinderlied-Fabrikanten abgerutscht wären. So finden sich auf dem Tape drei recht starke Songs wieder, von denen mich nur der letzte Song ›Gang War Nights‹ aufgrund seines schwachen Refrains etwas enttäuschte. Wer sich das Tape zulegen möchte, schicke einen Brief an den Herrn Andy Siry.

http://myspace.com/metalwarriorx9


Andreas Thul

 
STRYCTNYNE im Überblick:
STRYCTNYNE – Demo '88 (Demo-Review von 1991)
STRYCTNYNE – Metal Warrior (Demo-Review von 1992)
STRYCTNYNE – News vom 11.03.2013
© 1989-2021 Underground Empire


last Index next

Update-Infos via Facebook gewünscht? Jederzeit!
Button: hier