UNDERGROUND EMPIRE the ONLINE EMPIRE-Titel
  UE-Home → History → Underground Empire 5 → Review-Überblick → Demo-Review-Überblick → STRYCTNYNE – »Demo '88«-Review last update: 25.02.2021, 14:38:03  

”UNDERGROUND EMPIRE 5”-Datasheet

Contents:  STRYCTNYNE-Demo-Review: »Demo '88«

Date:  07.09.1991 (created), 25.07.2010 (revisited), 08.08.2011 (updated)

Origin:  UNDERGROUND EMPIRE 5

Status:  published

Task:  from paper to screen

Availability:  original printed issue still available, order here!

Comment:

Was Ihr weiter unten seht, ist nur etwa ein Drittel des eigentlichen Photos, bei dem es sich um ein gefaltetes Poster handelte. Doch die Fläche meines Scanners kann lediglich diesen wichtigsten Teil des Photos "schlucken" - und mehrere Scans zusammenzubauen wäre einfach zu aufwendig gewesen; es war schon schwierig genug, den Falz rauszuretouchieren... Stellt Euch nach unten einfach ein komplettes Motorrad vor, an dem sich die Band aufgestellt hat.

Supervisor:  Stefan Glas

 
 

last Index next

STRYCTNYNE-Logo

Demo '88

STRYCTNYNE-Bandphoto

Nicht mehr unbedingt taufrisch das Demo von STRYCTNYNE, aber die Jungs haben es mir erst vor einigen Wochen geschickt, und Nachschub scheint es noch nicht zu geben. Doch zum Glück habe ich dieses ältere Werk noch erhalten, da es sich bei mir echt festgesetzt hat. Die drei Songs sind Extraklasse, wobei besonders ›Kill Or Be Killed‹ herausragt. Das Stück wird aufgrund seines hymnenhaften Refrains schnell zu einem echten Ohrwurm. Aufgrund des Textes sowie der kraftvollen Interpretation des Songs, mögen Assoziationen in Richtung MANOWAR wachwerden, die allerdings in der Musik von STRYCTNYNE nur wenig Halt finden. Zudem hat man sich textlich in den beiden Stücken eher den Idealen der motorradfahrenden Zunft verschrieben. ›Turn The Power On‹ und ›Open Highway‹ klingen auch genauso wie ein Harleymotor auf einem Highway weit über der 55 Meilen-Grenze. STRYCTNYNE - eine moderne Version von "Easy Rider"? Wer weiß! Soviel weiß ich allerdings sicher, und zwar daß mir das Demo unheimlich gut gefällt, weshalb ich es auch ziemlich oft höre. Wer etwas rauhbeinigen und saumäßig kraftvollen Metal zu schätzen weiß, der sollte hier vielleicht mal ein paar Kröten riskieren. Dummerweise kann ich Euch aber nicht sagen, wieviel es sein müssen, um dieses Tape mal Euer Eigen nennen zu können.

http://myspace.com/metalwarriorx9


Stefan Glas

 
STRYCTNYNE im Überblick:
STRYCTNYNE – Demo '88 (Demo)
STRYCTNYNE – Metal Warrior (Demo)
STRYCTNYNE – News vom 11.03.2013
© 1989-2021 Underground Empire


last Index next

Alexi Laiho verstirbt zum Jahreswechsel 2020/2021. Mehr dazu in den...
Button: News