UNDERGROUND EMPIRE the ONLINE EMPIRE-Titel
  UE-Home → History → Underground Empire 5 → Review-Überblick → Demo-Review-Überblick → DEFAMATORY (DK) – Â»Time«-Review last update: 05.11.2020, 18:45:40  

”UNDERGROUND EMPIRE 5”-Datasheet

Contents:  DEFAMATORY (DK)-Demo-Review: »Time«

Date:  07.09.1991 (created), 21.06.2010 (revisited), 29.08.2013 (updated)

Origin:  UNDERGROUND EMPIRE 5

Status:  published

Task:  from paper to screen

Availability:  original printed issue still available, order here!

Comment:

Meines Wissens sollte dies das einzige Demo (dem man allerdings eine recht professionelle, zweifarbige Aufmachung verpaßt hatte) dieser Kapelle bleiben, was wohl keinen größeren Verlust darstellt...

Supervisor:  Stefan Glas

 
 

last Index next

DEFAMATORY (DK)-Logo

Time

Achtung, alle Mann (Frauen natürlich auch) anschnallen, jetzt geht der Punk, bzw. der Death Metal, ab. Leider Death Metal der unkontrollierten Art. Der Sänger probiert's mit 'ner Grabesstimme, die ihm aber nicht so richtig gelingen will. Die Gitarren schrammeln sich was zusammen, bei den Soli quietschen und pfeifen sie wie eine ganze Schar Spatzen, die sich drüber streiten, wer im letzten Quartal die meisten Menschen geärgert hat. Schepperschlagzeug, Brummelbaß, ein paar Breaks, die schon einen Bart bis auf den Boden haben. Sorry, aber für mich klingt das alles wie schon mal gegessen!

Death Metal genau in der Art, wie ich ihn total mistig finde. Ich bitte, mir meine Offenheit zu vergeben.


Stefan Glas

 
DEFAMATORY (DK) im Überblick:
DEFAMATORY (DK) – Time (Demo)
© 1989-2020 Underground Empire


last Index next

Update-Infos via Facebook gewünscht? Jederzeit!
Button: hier