UNDERGROUND EMPIRE the ONLINE EMPIRE-Titel
  UE-Home → History → Online Empire 14 → Rubriken-Übersicht → Special-Übersicht → BOTTOM (US)-Special last update: 14.05.2022, 12:10:51  

BOTTOM (US)-Logo

BOTTOM leben den Rock'n'Roll. Die Truppe aus New York ist ein rockender Zirkus, dessen Heimat die Straße ist, wie Bassistin Nila zu berichten weiß: "Die Band gibt es seit vier Jahren, und seit drei Jahren sind wir ununterbrochen auf Tour. Das bedeutet nicht, daß wir ab und zu eine Show spielen, sondern daß wir uns damals einen Lieferwagen gekauft haben, in den wir quasi eingezogen sind und mit dem wir seither durch die Gegend tingeln." Ein extremer Schritt, der zweifelsohne viel Mut erfordert, doch die Schwarzhaarige winkt ab: "Wir hatten die Wahl, das zu tun oder in New York zu bleiben, einmal im Monat zu spielen und uns mit irgendwelchen Jobs über Wasser zu halten."

BOTTOM (US)-Bandphoto

Bislang haben BOTTOM zwei CDs veröffentlicht, und auf Tonträger klingt das Trio ein wenig wie ihr Leben aussieht: bretthart, heruntergestimmt, verzerrt und zumeist sehr schwerfällig. Und BOTTOM scheuen sich noch nicht mal davor, dies teilweise über acht Minuten lang am Stück auszuleben. Auf jeden Fall erscheint es relativ vielsagend, daß sich eine der Damen fürs CD-Booklet mit Gasmaske bekleidet auf der Toilette sitzend hat ablichten lassen. Daß die Band auf der Bühne jedoch aufblüht und ihrem depressiven Mix einen Funken Lebensmut verleiht, konnte man neulich begutachten, als der BOTTOM-Bus Deutschland streifte. "Wir hatten die Schnauze voll von Amerika, so daß wir den Sprung nach Europa wagten und hier sechs Wochen unterwegs sein werden. Unser belgischer Booker hat uns geholfen, die Tour zusammenzustellen. Anschließend wird es in Amerika weitergehen." Der Sprung über den Atlantischen Ozean hat sich für die drei Amerikanerinnen auf jeden Fall schon aus ganz simplen Gründen gelohnt: "Es ist sensationell, wie toll wir hier aufgenommen werden: Wir kriegen jeden Abend etwas zu essen! In Amerika werden solche Bands wie wir so schlecht behandelt wie man es sich nur vorstellen kann."

BOTTOM (US)-Bandphoto

Doch das sind nicht die einzigen Gründe, weshalb der selbstgewählte Lebensstil von BOTTOM wahrlich kein Zuckerschlecken ist: "Ein warmes Bett und eine heiße Dusche sind ein Traum", seufzt Nila und spielt mit der Zunge an ihrem Lippenpiercing. "Und die kalte Jahreszeit ist für uns natürlich besonders schlimm; aber in den Wintermonaten schlüpfen wir meistens bei einigen Freunden unter." Doch nicht nur die Sorge um solche primären Bedürfnisse kann belastend sein, wie Nila gesteht: "Natürlich vermisse ich meine Familie und bedauere, daß ich keinen Platz habe, an den ich gehöre." Aber im Moment lebt sie ganz für den Rock'n'Roll und versucht, die Gedanken an die Zukunft so lange wie möglich beiseite zu schieben: "Ich weiß, daß der Tag kommen wird, an dem ich die Schnauze von der Musik gründlich voll haben werde. Vielleicht gehe ich dann einfach nach Südamerika und schlage mich dort irgendwie durch. Darüber werde ich aber erst nachdenken, wenn es so weit ist", grinst die kompromißlose Zwei-Meter-Frau und tingelt mit BOTTOM weiter in den nächsten Tag hinein.

http://www.bottommusic.com/

band@bottommusic.com


Stefan Glas

Photos: Stefan Glas

BOTTOM (US) im Überblick:
BOTTOM (US) – ONLINE EMPIRE 14-Special
BOTTOM (US) – News vom 22.05.2005
andere Projekte des beteiligten Musikers Clementine:
BEDROCKERS (US, CA) – News vom 23.04.2006
THE HOUSE OF MORE – News vom 07.09.2006
andere Projekte des beteiligten Musikers Nila Minnerok:
MUDFACE – News vom 04.06.2005
MUDFACE – News vom 12.12.2005
THE HOUSE OF MORE – News vom 07.09.2006
© 1989-2022 Underground Empire


UNDERGROUND EMPIRE vor dreißig Jahren!
Button: hier