UNDERGROUND EMPIRE the ONLINE EMPIRE-Titel
  UE-Home → History → Online Empire 54 → Rubriken-Übersicht → ''Rising United''-Artikel-Übersicht → DIEMONDS-''Rising United''-Artikel last update: 04.12.2020, 15:33:10  

DIEMONDS-Logo

DIEMONDS-Bandphoto

Heiß, heißer, am heißesten. Wenn diese Truppe nicht ins Auge sticht, dann tut es wohl keine Band... Den DIEMONDS aus Toronto steht nämlich Priya Panda vor, die ohne Frage Model-Qualitäten mit sich bringt. Doch die exotische Schönheit stürzt sich nicht auf Haute Couture, sondern widmet sich lieber dem Mikrophon, was sie aber genauso glänzend bewerkstelligt. Doch auch die Gitarren, die sehr knackig agieren, geben sich ebenso wenig wie die tighte Rhythmusmannschaft eine Blöße, so daß DIEMONDS keineswegs nur dank ihrer Frontlady punkten können. Viel wichtiger ist ohnehin die Tatsache, daß die Band sich aufs Songwriting versteht und für ihr Album »The Bad Pack« zehn fehlerfreie Nummern geschmiedet hat. Zudem kann man eine für eine Eigenproduktion erstaunlich druckvolle Produktion vorweisen, die aber nicht den Unsitten der Moderne verfällt, sondern vor allem auf einen warmen Grundton Wert legt.

Kurz: Die DIEMONDS sind in allen Lebenslagen gerüstet, um demnächst durchzustarten. Das ist auch schon Künstler wie Slash, L.A. GUNS oder STEEL PANTHER bemerkt, die DIEMONDS zu sich ins Vorprogramm geholt haben. Tja, und letztere waren sicherlich nicht die einzigen Männer, die drüber nachgedacht haben, Miss Priya mit Diamanten zu behängen, um *hüstel* mit ihrem Panda spielen zu dürfen, womit auch der Bandname erklärt wäre...

Ernsthaft: DIEMONDS können mit ihrem harten Mix aus traditionellem Hard Rock und gewissen Glam/Sleaze-Elementen - ganz so als hätten DIO und DOKKEN mit HARDCORE SUPERSTARS und GUNS N' ROSES rumgemacht - durchweg überzeugen. Wer sich zuvor einen Eindruck verschaffen möchte, findet auf der Homepage den Weg zu drei erstaunlich professionell gemachten Videos: Ganz gleich ob der riffig-groovige Albumopener ›Take On The Night‹, das etwas flottere ›Livin' Tonight‹ oder das hitverdächtige ›Get The Fuck Outta Here‹ - alle drei beflimmerten Songs treffen ins Schwarze, so daß Ihr mir hinterher zustimmen werden: "DIEMONDS are forever!"

http://www.diemonds.net/


Stefan Glas

Photo: Steve Haining

DIEMONDS im Überblick:
DIEMONDS – Never Wanna Die (Rundling)
DIEMONDS – ONLINE EMPIRE 54-"Rising United"-Artikel
DIEMONDS – News vom 31.12.2013
DIEMONDS – News vom 30.06.2015
DIEMONDS – News vom 17.07.2018
andere Projekte des beteiligten Musikers Daniel "Dekay" Krantzberg:
AGGRESSOR (CDN, Ottawa) – News vom 06.12.2011
EXCITER (CDN) – News vom 15.10.2018
MIDNIGHT MALICE – News vom 09.04.2015
andere Projekte des beteiligten Musikers Priya Panda:
HELLFIRE HEART – News vom 19.02.2016
SHE DEMONS – News vom 19.06.2015
SHE DEMONS – News vom 19.02.2016
© 1989-2020 Underground Empire


† Wir gedenken John "Garner" Guarneri, heute vor 5 Jahren verstorben. Unsere Berichterstattung über das Lebenswerk findet Ihr
Button: hier