UNDERGROUND EMPIRE the ONLINE EMPIRE-Titel
  UE-Home → History → Online Empire 42 → Review-Überblick → Rundling-Review-Überblick → SCARSCAB – »Under The System Of Mass Destruction«-Review last update: 10.06.2024, 23:20:47  

last Index next

SCARSCAB – Under The System Of Mass Destruction

BUILD A NATION RECORDS

Mit einem sehr pianolastigen, deutlich klassisch ausgerichteten Intro locken SCARSCAB den Hörer erst mal auf die falsche Fährte. Doch beim ersten Song bereitet man dann aber eine Minute lang mit einem schön riffigen Auftakt den kommenden Einsatz des Vorschlaghammers amtlich vor, um dann einige Sekunden später dem Hörer den ersten Blastbeat auf die Schnauze zu zimmern. Dann sind wir endlich dort angelangt, wo die Wiesbadener Combo am liebsten rumtobt: in einer Ecke zwischen Thrash, Death und viel Metalcore. Allerdings inszenieren SCARSCAB ihre Songs extrem roh, rhythmusorientiert und nahezu komplett melodiefrei, so daß der Interessentenkreis doch kräftig eingeschränkt sein dürfte. Aus diesem Grunde sei im Falle »Under The System Of Mass Destruction« auf alle Fälle ein Vorabreinhören via MySpace empfohlen:

http://myspace.com/scarscab

Mehr Infos über SCARSCAB findet Ihr ansonsten hier:

http://www.scarscab.com/

info@scarscab.com

ordentlich 9


Stefan Glas

 
SCARSCAB im Überblick:
SCARSCAB – Under The System Of Mass Destruction (Rundling-Review von 2010 aus Online Empire 42)
© 1989-2024 Underground Empire


last Index next

Stop This War! Support The Victims.
Button: here