UNDERGROUND EMPIRE the ONLINE EMPIRE-Titel
  UE-Home → History → Metal Hammer 21-22/90 → Review-Überblick → Demo-Review-Überblick → LAST RITES (US, CA) – »Don't Be Denied«-Review last update: 10.06.2024, 23:20:47  

”Y-Files”-Datasheet

Contents:  LAST RITES (US, CA)-Demo-Review: »Don't Be Denied«

Date:  11.09.1990 (created), 08.11.2009 (revisited), 22.01.2022 (updated)

Origin:  METAL HAMMER

Status:  published

Task:  from paper to screen

Availability:  original printed issue possibly still available, check here!

Comment:

Ähnlich wie die beiden Fanzinereviews waren auch drei neue Demos nur in die Newsabteilung eingebunden. Doch heuer macht es natürlich mehr Sinn, diese trotz ihrer Kürze auch als Demoreviews zu verwursten.

Ein wenig ungenau waren meine damaligen Infos allerdings, denn bei LAST RITES handelte es sich nicht um die reformierten und umbenannten BLOODLUST, sondern um eine neue Band, die die beiden BLOODLUST-Mucker Sandy K. und John Lisi aus der Taufe gehoben hatten.

Supervisor:  Stefan Glas

 
 

last Index next

LAST RITES (US, CA)-Logo

Don't Be Denied

DEMOLITION legt uns zwei weitere Beweise seiner Leistungsfähigkeit vor. LAST RITES heißt die neueste Errungenschaft des Tapelabels. Bei LAST RITES handelt es sich um die reformierten BLOODLUST, die seinerzeit mit ihren Platten »Guilty As Sin« und »Terminal Velocity« Furore machten. Das neue Demo »Don't Be Denied« enthält drei powervolle Thrashstücke nach Art des Hauses.


Stefan Glas

 
LAST RITES (US, CA) im Überblick:
LAST RITES (US, CA) – Don't Be Denied (Demo-Review von 1990 aus Metal Hammer 21-22/90)
LAST RITES (US, CA) – Underground Empire 3-Interview (aus dem Jahr 1990)
© 1989-2024 Underground Empire


last Index next

Stop This War! Support The Victims.
Button: here