UNDERGROUND EMPIRE the ONLINE EMPIRE-Titel
  UE-Home → History → Online Empire 8 → Review-Überblick → Rundling-Review-Überblick → ALANNAH – Â»Alannah«-Review last update: 17.01.2018, 18:37:55  

last Index next

ALANNAH – Alannah

BRENNUS MUSIC (Import)

Negativ! Wir haben kein "Myles" vergessen - wenngleich die Dame mit der schwarz-samtigen Röhre durchaus einen Platz in unserer Publikation verdient hätte. Dennoch sollen sich in diesem Artikel keine Phantasien rund um Alannah Myles ranken, sondern wir haben es mit einer Band aus dem Pariser Raum zu tun, die sich mit besagtem Vornamen als Bandnamen zufriedengegeben hat.

Die Band kann zwar keine Alannah Myles-mäßigen Power-Stimmbänder offerieren, hat aber dennoch auf dieser Position eine Besonderheit aufzuweisen: ihr schwarzer Sänger Franck Virapin. Er ist zum Glück weder auf dem Dschungeltrip ist, noch läßt er uns wissen, "Yo, man, I'm from the Bronx, man!" Stattdessen weiß er mit einer angenehmen Stimme den Songs einen würdigen Rahmen zu verleihen. Besagter Rahmen hängt in der Galerie des Melo-Metal-Museums und hat einen deutlichen Achtziger-Anstrich - man könnte von einer gemäßigten Legierung aus unamerikanischen DOKKEN zu »Under Lock And Key«-Zeiten und non-teutophilen STEELER während der »Undercover Animal«-Endperiode sprechen. Dabei sind die Songs so melodisch gehalten, daß sie oft auch in AOR-Bereiche vorstoßen, wobei die Melodieführung mal bei der Gitarre (›My Secret Inside‹), mal beim Keyboard (›Your Final Fight‹) und natürlich auch beim Gesang und den geschickt gesetzten Chören (›You Don't Know‹) liegt.

Sicherlich sind ALANNAH keine revolutionäre Band, aber sie präsentieren auf ihrem Debut zehn schöne Songs, die man sich jederzeit bedenkenlos anhören kann - und zwar bestimmt auch noch in zehn Jahren.

beeindruckend 12


Stefan Glas

 
ALANNAH im Überblick:
ALANNAH – Alannah (Rundling)
ALANNAH – News vom 14.11.2002
ALANNAH – News vom 10.07.2005
© 1989-2018 Underground Empire


last Index next

Dringend Hilfe für einen Mitstreiter im Underground benötigt! Mehr dazu in den News.
Button: News