UNDERGROUND EMPIRE the ONLINE EMPIRE-Titel
  UE-Home → History → Y-Files »UE« → Review-Überblick → Rundling-Review-Überblick → Paul Sabu – »Paul Sabu«-Review last update: 20.05.2022, 17:47:01  

”Y-Files”-Datasheet

Contents:  Paul Sabu-Rundling-Review: »Paul Sabu«

Date:  1995 (estimated, created), 24.12.2008 (revisited), 22.01.2022 (updated)

Origin:  post-UNDERGROUND EMPIRE 7

Status:  unreleased

Reason:  medium missing

Task:  publish

Comment:

Ich denke, es muß nicht mehr betont werden, welche Melodiekapazität Paul Sabu war, ist und bleiben wird; das haben wir auf diesen Seiten schon mehr als einmal hervorgehoben. Auf jeden Fall dürfen sich all' jene Freaks freuen, die sich die Platte seinerzeit nicht an Land gezogen haben, da sie schon längst nicht mehr erhältlich ist. Der eBay-Preis liegt laut HEAVY HARMONIES zwar bei recht moderaten 21,66 US-Dollar, aber wer weiß, wie lange man warten muß, bis das gute Stück mal wieder beim größten Auktionshaus der Welt auftaucht...

Supervisor:  Stefan Glas

 
 

last Index next

Paul Sabu – Paul Sabu

ZERO CORPORATION (Import)

Leider spielt ihm die Richtung, in die die Szene derzeit schwappt, nicht gerade in die Hände. Doch zum Glück für Paul Sabu gibt es ja noch Japan, das offensichtlich nicht so trendverseucht ist wie der Rest der Welt. Und allen aktuellen Strömungen zum Trotz hat Paul seine bislang wahrscheinlich harmonischste und eingängigste Platte gemacht: So dominieren neben Pauls markanten Melodien über weite Strecken Akustikgitarren das Geschehen. Und wenn er es wie bei ›The Babysitters‹ etwas härter angehen läßt, entsteht dabei prompt der zwar witzigste, aber zugleich schwächste Track der Platte. Man darf Paul, der zweifelsohne einer der Großmeister des Melodic ist, also getrost treubleiben, auch wenn es im Falle dieser Scheibe ein wenig teurer wird. Doch die Mixtur aus Sabu-Nummern und der Fremdkomposition ›Ain't Gonna Eat Out My Heart Anymore‹ ist diesen recht ansehnlichen Batzen Geld für einen Jap-Import wert.

http://www.paulsabu.com/

super 14


Stefan Glas

 
Paul Sabu im Überblick:
Paul Sabu – Heartbreak (Re-Release-Review von 1995)
Paul Sabu – Heartbreak (Re-Release-Review von 2006)
Paul Sabu – Kidd Glove (Re-Release-Review von 1995)
Paul Sabu – Paul Sabu (Rundling-Review von 1995)
andere Projekte des beteiligten Musikers Tommy Amato:
BEAU COUP – News vom 29.11.2007
Tony Kishman – Catch 22 (Rundling-Review von 2000)
Lana Lane – Ballad Collection - Special Edition (Rundling-Review von 2001)
Lana Lane – Queen Of The Ocean (Rundling-Review von 2000)
Lana Lane – ONLINE EMPIRE 20-"Eye 2 I"-Artikel: »Storybook - Tales From Europe And Japan«
Playlist: Lana Lane-Album »Garden Of The Moon« in "Jahrescharts 1998" auf Platz 8 von Stefan Glas
Playlist: Lana Lane-Album »Queen Of The Ocean« in "Jahrescharts 1999" auf Platz 8 von Stefan Glas
ONLY CHILD – II (Rundling-Review von 1996)
ONLY CHILD – II (Rundling-Review von 1996)
andere Projekte des beteiligten Musikers Lance Bulen:
BATON ROUGE – News vom 29.11.2006
KINGBABY – News vom 12.11.2004
Tony Kishman – Catch 22 (Rundling-Review von 2000)
PUZZLE GUT – News vom 13.01.2000
andere Projekte des beteiligten Musikers Todd Herremann:
Kourosh – Kourosh (Rundling-Review von 1995)
Teri Tims – ONLINE EMPIRE 11-Special
YA-MEN-JA – Stand Alone (Rundling-Review von 1995)
andere Projekte des beteiligten Musikers Jerry Lawson:
HYDROGYN – ONLINE EMPIRE 36-Special
HYDROGYN – News vom 14.05.2007
HYDROGYN – News vom 22.11.2008
HYDROGYN – News vom 29.01.2010
andere Projekte des beteiligten Musikers Chris Lester:
Tony Kishman – Catch 22 (Rundling-Review von 2000)
andere Projekte des beteiligten Musikers Paul Sabu:
ACID FOR BLOOD – News vom 18.10.2011
Alexa (US) – Alexa (Re-Release-Review von 2006)
CHASING VIOLETS – Jade Hearts (Rundling-Review von 2013)
Jesse Damon – Damon's Rage (Rundling-Review von 2020)
Jesse Damon – News vom 08.08.2013
D'ERCOLE – Made To Burn (Rundling-Review von 2020)
Tony Kishman – Catch 22 (Rundling-Review von 2000)
Kourosh – Kourosh (Rundling-Review von 1995)
MALICE (US, OR → CA) – The Rare And Unreleased (Rundling-Review von 2008)
ONLY CHILD – II (Rundling-Review von 1996)
ONLY CHILD – II (Rundling-Review von 1996)
ONLY CHILD – Only Child (Re-Release-Review von 2010)
ONLY CHILD – News vom 01.05.2008
siehe auch: Musik von ONLY CHILD im Film "Trick Or Treat"
SABU – Resurfaced (Re-Release-Review von 2003)
SPECIAL EFX – News vom 21.03.2019
Teri Tims – ONLINE EMPIRE 11-Special
Shania Twain – For The Love Of Him (Rundling-Review von 2000)
YA-MEN-JA – Stand Alone (Rundling-Review von 1995)
andere Projekte des beteiligten Musikers Barry Sparks:
COSMOSQUAD – Cosmosquad (Do It Yourself-Review von 1997)
COSMOSQUAD – News vom 03.11.2001
DOKKEN – Lightning Strikes Again (Rundling-Review von 2008)
DOKKEN – Long Way Home (Rundling-Review von 2002)
DOKKEN – News vom 09.06.2002
DOKKEN – News vom 09.06.2002
DOKKEN – News vom 26.07.2008
Guy Mann-Dude – Mannic Distortion (Rundling-Review von 1992)
Guy Mann-Dude – Mannic Distortion (Rundling-Review von 1992)
Playlist: Guy Mann-Dude-Album »Mannic Distortion« in "Playboylist Underground Empire 6" auf Platz 1 von Gerald Mittinger
Yngwie Malmsteen – Magnum Opus (Re-Release-Review von 2003)
Mistheria – Messenger Of The Gods (Rundling-Review von 2004)
Mistheria – Messenger Of The Gods (Rundling-Review von 2005)
MOTHER ROAD – II (Rundling-Review von 2021)
MVP – The Altar (Rundling-Review von 2003)
MVP – Windows (Rundling-Review von 2000)
Ted Nugent – ONLINE EMPIRE 28-"Living Underground"-Artikel
siehe auch: Cover des Ted Nugent-Albums »Love Grenade« als Thema des Editorials in ONLINE EMPIRE 34
RIOT ON MARS – News vom 12.02.2015
Uli Jon Roth – Legends Of Rock - Live At Castle Donnington (Rundling-Review von 2003)
Uli Jon Roth – ONLINE EMPIRE 15-"Eye 2 I"-Artikel: »Legends Of Rock - Live At Castle Donnington«
Michael Schenker – Immortal (Rundling-Review von 2020)
Michael Schenker – ONLINE EMPIRE 86-Interview
MICHAEL SCHENKER GROUP – The Unforgiven World Tour (Rundling-Review von 2000)
MICHAEL SCHENKER GROUP – News vom 14.01.2007
MICHAEL SCHENKER GROUP – News vom 06.04.2007
UFO – ONLINE EMPIRE 40-"Living Underground"-Artikel
andere Projekte des beteiligten Musikers Dave "The Beast" Spitz:
BLACK SABBATH – Seventh Star (Re-Release-Review von 1996)
DEEPSET – News vom 16.04.2007
McBRAIN DAMAGE – News vom 03.07.2004
McBRAIN DAMAGE – News vom 14.12.2010
© 1989-2022 Underground Empire


last Index next

Impressum, Haftungsausschluß, Datenschutzerklärung
Button: hier