UNDERGROUND EMPIRE the ONLINE EMPIRE-Titel
  UE-Home → History → Y-Files »UE« → Review-Überblick → Rundling-Review-Überblick → ALLISON (CH) – »Wonderland«-Review last update: 11.09.2022, 21:54:59  

”Y-Files”-Datasheet

Contents:  ALLISON (CH)-Rundling-Review: »Wonderland«

Date:  1995 (estimated, created), 30.11.2008 (revisited), 22.01.2022 (updated)

Origin:  post-UNDERGROUND EMPIRE 7

Status:  unreleased

Reason:  medium missing

Task:  publish

Comment:

Nichtsdestotrotz ist »Wonderland« mittlerweile echt schwierig zu erhalten und dementsprechend realtiv kostspielig, während man »One« immer noch für 'nen Klicker und 'nen Knopp an jeder Ecke nachgeschmissen kriegt.

Supervisor:  Stefan Glas

 
 

last Index next

ALLISON (CH) – Wonderland

MUVE (Import)

Tja, mit dem Erstling einen Zufallstreffer gelandet und zudem im Zuge des '94er WM-Fiebers mit ›Dreams Of Glory‹ eine Hitsingle abgegriffen, und schon geht es postwendend bergab mit der Band: Die Schweizer ALLISON würden mit ihrer neuen Platte gern ins »Wonderland« aufbrechen, doch scheitern kläglich bei ihrer Mission. Das Songmaterial ist über weite Strecken schwach ausgefallen und einen potentiellen Hit, von denen man auf »One« neben besagter "WM-Nummer" noch gleich eine Handvoll servieren konnte, findet man hier garantiert nicht. Das sieht so aus, als müsse dieser Spieler früher als geplant ausgewechselt werden...

Durchschnitt 5


Stefan Glas

 
ALLISON (CH) im Überblick:
ALLISON (CH) – One (Rundling-Review von 1994)
ALLISON (CH) – Wonderland (Rundling-Review von 1995)
andere Projekte des beteiligten Musikers Janet La Rose:
ANGELHEART – Caution It Rocks! (Rundling-Review von 2005)
© 1989-2022 Underground Empire


last Index next

Stop This War! Support The Victims.
Button: here