UNDERGROUND EMPIRE the ONLINE EMPIRE-Titel
  UE-Home → History → Online Empire 34 → Review-├ťberblick → Rundling-Review-├ťberblick → AIRTIME – ┬╗Liberty Manifesto┬ź-Review last update: 20.09.2019, 16:52:12  

last Index next

AIRTIME – Liberty Manifesto

ESCAPE MUSIC/POINT MUSIC

Gut, da├č wir in dieser Szene immer noch auf alten Haudegen wie Rik Emmett z├Ąhlen k├Ânnen. Denn auch wenn sein urspr├╝ngliches Bet├Ątigungsfeld TRIUMPH noch immer im Ruhezustand verweilt, sollte es sich herumgesprochen haben, da├č Rik sowohl als Solist nebst Begleitband f├╝r Furore sorgen kann, (wie beim "Bang Your Head!!!"-Festival 2006) er aber auch weiterhin als Musiker aktiv ist, der den Esprit seiner Vergangenheit in Form von aktuellen Ver├Âffentlichungen weiterleben lassen kann. Zusammen mit Michael Shotton, der f├╝r die Schlag- und Tasteninstrumente zust├Ąndig war, hat Rik unter dem Banner AIRTIME ein Album abgeliefert, da├č zwar nicht direkt an TRIUMPH erinnert, durch so manche Passagen aber sehr wohl in deren N├Ąhe r├╝ckt. Vor allem dann, wenn AIRTIME bombastisch loslegen und seine immer noch charismatische Stimme in den Vordergrund gestellt wird, ├╝berkommt den Fan der kanadischen Institution sehr wohl ein Art "Retro-Feeling", denn genau das waren wohl jene Elemente, die essentiell f├╝r den Gesamtsound von TRIUMPH gewesen sind, vielmehr noch deren Einzigartigkeit einst ausgemacht haben.

Nichtsdestotrotz sollte ┬╗Liberty Manifesto┬ź aber als eigenst├Ąndiges Werk betrachtet werden, das uns den Status Quo des k├╝nstlerischen Schaffens von Meister Emmett offeriert. Diese scheint sich in Richtung geradliniger Kompositionen verlagert zu haben, wobei im Vergleich zu fr├╝her auch eine deutliche Schlagseite in Richtung heftigerer Zutaten zu vernehmen ist. An seiner Stimmlage und Ausdrucksst├Ąrke dagegen hat sich nichts ge├Ąndert, weshalb man das Album trotzdem sofort als eines von Rik Emmett erkennen kann.

┬╗Liberty Manifesto┬ź ist demnach keineswegs der verzweifelte Versuch eines (Ex-)Rockstars, nochmals Kohle zu scheffeln, sondern sehr wohl ein motiviertes und ambitioniert vorgetragenes Album aus der Feder eines Vollprofis.

http://www.rikemmet.com/airtime/

gut 11


Walter Scheurer

 
AIRTIME im ├ťberblick:
AIRTIME – Liberty Manifesto (Rundling)
AIRTIME – News vom 25.09.2007
andere Projekte des beteiligten Musikers Rik Emmett:
Rik Emmett – ONLINE EMPIRE 28-"Living Underground"-Artikel
RESOLUTION9 – News vom 28.07.2016
TRIUMPH – Greatest Hits Remixed (Rundling)
TRIUMPH – Live At The US Festival (Rundling)
TRIUMPH – Livin' For The Weekend - The Anthology (Rundling)
TRIUMPH – Stages (Re-Release)
TRIUMPH – The Sport Of Kings (Re-Release)
TRIUMPH – Thunder Seven (Re-Release)
TRIUMPH – ONLINE EMPIRE 19-"Eye 2 I"-Artikel: ┬╗Live At The US Festival┬ź
TRIUMPH – News vom 20.12.2006
TRIUMPH – News vom 18.01.2008
siehe auch: Musik von TRIUMPH im Film "Kindsk├Âpfe"
andere Projekte des beteiligten Musikers Michael Shotton:
JOHN THOMAS – News vom 25.01.2008
L.R.S. – News vom 05.03.2014
RAINTIMES – Raintimes (Rundling)
RAINTIMES – News vom 11.10.2017
SHINING LINE – News vom 25.04.2010
VON GROOVE – Von Groove (Rundling)
VON GROOVE – ONLINE EMPIRE 9-"Living Underground"-Artikel
┬ę 1989-2019 Underground Empire


last Index next

Unser aktueller Coverk├╝nstler ist Marco Herrera. Die zugeh├Ârige Homepage findet Ihr
Button: hier