UNDERGROUND EMPIRE the ONLINE EMPIRE-Titel
  UE-Home → History → Online Empire 5 → Review-Überblick → Rundling-Review-Überblick → ANCIENT DRIVE – »Black Orgies«-Review last update: 20.11.2022, 22:24:48  

last Index next

ANCIENT DRIVE – Black Orgies

ACTCOM MUSIC (Import)

Nur wenige Monate nach ihrer Demo-CD »Orgasmic Adores« (s. ONLINE EMPIRE 2) legen ANCIENT DRIVE ihre Debut-CD bei dem neugegründeten finnischen Minilabel ACTCOM vor. Dabei präsentieren sich ANCIENT DRIVE keineswegs so fies wie die Fesselspiele, denen man auf dem CD-Cover huldigt, vermuten lassen würden. Vielmehr kultivieren die Finnen auf den neuen Songs ihre Mischung aus Death Metal und Dark Wave und haben zudem einige Demosongs aufgepeppt. Dadurch erinnern ANCIENT DRIVE auf ihrem Erstling ein wenig an MOONSPELL zu »Irreligious«-Zeiten und dürften somit einige Freunde finden können.

http://www.cs.helsinki.fi/~mxkauppi/ad/

ancient_drive@hotmail.com

beeindruckend 13


Stefan Glas

 
ANCIENT DRIVE im Überblick:
ANCIENT DRIVE – Black Orgies (Rundling-Review von 2000)
ANCIENT DRIVE – Orgasmic Adores (Do It Yourself-Review von 2000)
ANCIENT DRIVE – News vom 28.10.2000
© 1989-2022 Underground Empire


last Index next

Stop This War! Support The Victims.
Button: here