UNDERGROUND EMPIRE the ONLINE EMPIRE-Titel
  UE-Home → History → Online Empire 28 → Review-Überblick → Do It Yourself-Review-Überblick → MACBETH (D, Bayreuth) – Â»Assassin«-Review last update: 05.11.2020, 18:45:40  

last Index next

MACBETH (D, Bayreuth)

Assassin

(9-Song-CD: Preis unbekannt)

Der alte Gevatter Shakespeare wird offensichtlich nicht nur in Italien mit Hingabe gelesen, sondern eine weitere, aus Bayreuth stammende Band hat sich nach einem der bekanntesten Werke des englischen Schriftstellermeisters benannt. Ihre auf 500 Stück limitierte CD trägt den Untertitel "Classics In Rock", was durchaus Rückschlüsse auf die Marschrichtung von MACBETH zulassen könnte, zumal die CD mit einer Ouvertüre beginnt. Ansonsten ist bei dem Quartett aber eher einfachgestrickter, keyboarddominierter Hard Rock angesagt, wobei die Tasten zwischen Hammond- und Horrororgel hin- und herpendeln. Leider jedoch sind einige der Songs nicht klar durchkomponiert und auch der Gesang von Bassist Norbert Winsiffer ist sehr wohl verbesserungswürdig, so daß MACBETH die angestrebte Atmosphäre derzeit noch nicht erzeugen können und wir auf das nächste Werk mit Beteiligung der Three Witches warten müssen.

eNWin@t-online.de

When shall those four meet again?


Stefan Glas

 
MACBETH (D, Bayreuth) im Überblick:
MACBETH (D, Bayreuth) – Assassin (Do It Yourself)
© 1989-2020 Underground Empire



last Index next

† Wir gedenken Raymond "Ray" Gillen, heute vor 27 Jahren verstorben. Unsere Berichterstattung über das Lebenswerk findet Ihr
Button: hier