UNDERGROUND EMPIRE the ONLINE EMPIRE-Titel
  UE-Home → History → Online Empire 26 → Review-Überblick → Do It Yourself-Review-Überblick → SKAPEGOAT (US, CO) – »Skapegoat«-Review last update: 29.02.2024, 16:30:54  

last Index next

SKAPEGOAT (US, CO)

Skapegoat

(12-Song-CD-R: 14,- US-Dollar)

Vorweg sei gleich einmal gesagt, daß vorliegendes Album von einer US-amerikanischen Band namens SKAPEGOAT stammt, die es nicht mit einer irgendwo im Schwabenlande existierenden Formation zu verwechseln gilt. Das Quartett aus Colorado existiert bereits seit einiger Zeit und hat der Historie zur Folge einen Drummer-Verschleiß bei dem selbst SPINAL TAP neidisch werden würden. In der Heimat und den angrenzenden Bundesstaaten, sowie in Mexiko konnten die Herren schon desöfteren ihre Visitenkarte auf den Bühnen abgeben, während man aufnahme- und veröffentlichungstechnisch wohl noch nicht über allzu große Erfahrung verfügt.

Es mag wohl kaum einen Menschen verwundern, daß SKAPEGOAT mit ihren Klängen jeden Club zum Brennen bringen, denn ihre zum Teil recht heftig vorgetragenen Klänge, die mitunter an BLACK LABEL SOCIETY und ähnliche hart rockende Formationen erinnern, scheinen dafür geradezu geschaffen zu sein. Dazu kredenzen uns die Amis noch eine Prise MAIDEN-lastige Gitarrenparts, ein paar BLACK SABBATH-verdächtige Riffs und kombinieren diese traditionellen Elemente mit teilweise an METALLICA angelehnten Songstrukturen.

Nach mehrmaligem Konsum dieser Scheiben werden wohl auch die Lauschlappen in Flammen stehen, denn SKAPEGOAT brennen geradezu ein Feuerwerk an hochwertigen Kompositionen ab.

http://www.skapegoat.org/

info@skapegoat.org

burn, baby, burn


Walter Scheurer

 
SKAPEGOAT (US, CO) im Überblick:
SKAPEGOAT (US, CO) – Skapegoat (Do It Yourself-Review von 2006 aus Online Empire 26)
SKAPEGOAT (US, CO) – News vom 27.01.2009
© 1989-2024 Underground Empire



last Index next

Stop This War! Support The Victims.
Button: here