UNDERGROUND EMPIRE the ONLINE EMPIRE-Titel
  UE-Home → History → Online Empire 26 → Review-Überblick → Do It Yourself-Review-Überblick → YORICK – »The Rest Is Silence«-Review last update: 24.10.2021, 19:38:38  

last Index next

YORICK

The Rest Is Silence

(9-Song-CD: Preis unbekannt)

Die Band YORICK könnte als eine Mischung aus ›Moonlight‹ von VIPER, ›Crimson Cosmos‹ von LAKE OF TEARS und BARCLAY JAMES HARVEST beschrieben werden, die von einem winzig kleinen, zerbrechlichen Mädchenstimmchen "besungen" wird. Wer prinzipiell von dieser Beschreibung nicht abgeschreckt wird, muß sich allerdings noch der Tatsache bewußt sein, daß produktionstechnisch bei YORICK nicht alles im Reinen ist, denn das Schlagzeug klingt derart künstlich, daß es wie das Ticken einer Zeitbombe anmutet, was auf Dauer nicht gerade erhebend ist. Doch ansonsten haben die Songs von YORICK Hand und Fuß, so daß beim nächsten Mal, ein etwas clevereres Einsetzen der Studiotechnik vorausgesetzt, ein deutlicher Schritt nach vorne möglich sein dürfte.

http://www.yorick-band.com/

yorickzany@yahoo.de

very restful


Stefan Glas

 
YORICK im Überblick:
YORICK – The Rest Is Silence (Do It Yourself)
© 1989-2021 Underground Empire



last Index next

Impressum, Haftungsausschluß, Datenschutzerklärung
Button: hier