UNDERGROUND EMPIRE the ONLINE EMPIRE-Titel
  UE-Home → History → Online Empire 9 → Review-Überblick → Re-Release-Review-Überblick → Q5 – »Steel The Light«-Review last update: 03.02.2023, 18:16:54  

last Index next

Q5 – Steel The Light

OLD METAL RECORDS (Import)

Zwar machen OLD METAL RECORDS gewiß keinen guten Job, sondern ihre Re-Releases sind Billigproduktionen, bei denen von nicht vorhandenem Booklet über ebensowenig vorhandener Soundaufwertung bis zu meist äußerst schmächtigem Bonusmaterial an allen Ecken und Enden gespart wird, doch immerhin haben sie uns schon den ein oder anderen echten, längst verschollen geglaubten Kracher zurückgebracht - so auch den tollen Q5-Erstling »Steel The Light«. Selbige Scheibe glänzte mit erfrischendem US-Metal, der seine Kraft nicht aus brachialer Power, sondern aus flockig und lebhaft gestrickten Songs aufbaut. Auf jeden Fall bereitet es pure Freude, Songs wie ›Steel The Light‹, ›Lonely Lady‹ oder ›Pull The Trigger‹ mal wieder in voller Lebensgröße zu hören.


Stefan Glas

 
Q5 im Überblick:
Q5 – New World Order (Rundling-Review von 2016 aus Online Empire 68)
Q5 – Steel The Light (Re-Release-Review von 2001 aus Online Empire 9)
Q5 – News vom 06.12.2008
Q5 – News vom 07.11.2013
Q5 – News vom 29.09.2014
Q5 – News vom 30.12.2014
Q5 – News vom 02.03.2015
Q5 – News vom 20.11.2017
Q5 – News vom 08.02.2019
Q5 – News vom 04.10.2019
Q5 – News vom 04.03.2020
Playlist: Q5-Liveshow Lauda-Königshofen, "Keep It True"-Festival 28.04.2017 in "Jahrescharts 2017" auf Platz 5 von Stefan Glas
© 1989-2023 Underground Empire


last Index next

Stop This War! Support The Victims.
Button: here