UNDERGROUND EMPIRE the ONLINE EMPIRE-Titel
  UE-Home → History → Online Empire 23 → Review-Überblick → Rundling-Review-Überblick → AUDIOVISION – »The Calling«-Review last update: 20.11.2022, 22:24:48  

last Index next

AUDIOVISION – The Calling

RIVEL RECORDS (Import)

Nach seinem Ausflug in härtere Regionen mit DIVINEFIRE widmet sich Christian Rivel bei AUDIOVISION wieder seinem gewohnten Metier: »The Calling« bietet saftigen Power Metal, der sich zumeist im groovigen Midtempo abspielt. Als audiovisionären Mitspieler konnte der NARNIA-Fronter dabei Lars Chriss (g, LION'S SHARE), Michael Höglund (b, PUNCHLINE), Andreas Lindahl (k, PLATITUDE) und Thomas Broman (d, HTP & Glenn Hughes) gewinnen. Außerdem hat sich eine ganze Latte Gastmusiker wie Bruce Kulick, Jeff Scott Soto, Tony Franklin, Mats Levén, Mic Michaeli, Janne Stark oder NARNIA-Kollege Carl Johan Grimmark eingefunden. Ihr Endresultat: Eine gelungene Scheibe, die sicherlich nicht nur NARNIA-Fans zufriedenstellen wird.

Verkaufstechnisch hilft Euch der Online-Shop von AOR HEAVEN gerne weiter:

http://www.aorheaven.com/

Falls noch mehr Töne in Bildern und umgekehrt gewünscht sind, findet auf der Seite von Christians Label RIVEL RECORDS eine kleine Sektion, die seinem aktuellen Ausflug gewidmet ist:

http://www.rivelrecords.com/audiovision

info@rivelrecords.com

gut 11


Stefan Glas

 
AUDIOVISION im Überblick:
AUDIOVISION – The Calling (Rundling-Review von 2005)
AUDIOVISION – News vom 28.07.2008
© 1989-2022 Underground Empire


last Index next

Stop This War! Support The Victims.
Button: here