UNDERGROUND EMPIRE the ONLINE EMPIRE-Titel
  UE-Home → History → Online Empire 22 → Review-Überblick → Do It Yourself-Review-Überblick → ALTAIR (PL, Rzeszów) – »My Infinity«-Review last update: 29.01.2023, 21:40:36  

last Index next

ALTAIR (PL, Rzeszów)

My Infinity

(3-Song-CD-R: Preis unbekannt)

Nach einem sehr atmosphärischen und gelungenen Intro namens ›Once Upon A Time...‹, das nicht zu unrecht als eigener Song bezeichnet wird, steigern die Polen ALTAIR im anschließenden ›The Mask Of Reality‹ allmählich das Tempo. Dieser Song entpuppt sich in weiterer Folge als feines Konglomerat aus melodiösem, kraftvollen Metal und atmosphärischer Düsternis. Sänger Grzegorz Mysliwiec fügt sich mit seiner recht dunklen Stimme perfekt ein und weiß, diese Nummer weiter zu veredeln. Der Abschlußtrack ›Scarlet Flower‹ beginnt zwar heftiger, läßt aber in Folge leider ein wenig Power vermissen, vor allem weil die Gesangsmelodie irgendwie nicht mit der Musik harmonieren will. Soviel zur Musik dieser Scheibe, die an und für sich gar nicht schlecht geraten ist. Allerdings wäre da noch eine Kleinigkeit...

Ich bin mir der Tatsache bewußt, daß es sich um eine Eigenproduktion handelt und weiß auch über die finanziellen Probleme junger Bands bescheid. Allerdings darf das nicht als Entschuldigung für verminderte Soundqualität gelten. Genau da sehe ich den Schwachpunkt an »My Infinity«, der aber beim nächsten Versuch zu beheben sein wird.

http://www.altair.tia.pl/

kontakt@altair.tia.pl

keine Entschuldigung


Walter Scheurer

 
ALTAIR (PL, Rzeszów) im Überblick:
ALTAIR (PL, Rzeszów) – My Infinity (Do It Yourself-Review von 2005 aus Online Empire 22)
© 1989-2023 Underground Empire



last Index next

Stop This War! Support The Victims.
Button: here