UNDERGROUND EMPIRE the ONLINE EMPIRE-Titel
  UE-Home → History → Y-Files ┬╗UE┬ź → Review-├ťberblick → Rundling-Review-├ťberblick → AZAG-THOTH – ┬╗Reign Surpreme┬ź-Review last update: 19.02.2020, 06:27:48  

”Y-Files”-Datasheet

Contents:  AZAG-THOTH-Rundling-Review: ┬╗Reign Surpreme┬ź

Date:  1996 (estimated, created), 04.09.2008 (revisited), 04.09.2008 (updated)

Origin:  post-UNDERGROUND EMPIRE 7

Status:  unreleased

Reason:  medium missing

Task:  publish

Comment:

Kurz und treffend: AZAG-THOTH boten in der Tat v├Âllig ├╝berfl├╝ssiges Death/Black-Geboller, das einem auch bei einem Wiederh├Âren nach mehr als zehn Jahren granatenm├Ą├čig auf den Keks geht...

Die Truppe hatte fr├╝her ├╝brigens unter dem schicken Bandnamen PAZUZU gehaust und 1993 ein Demo namens ┬╗Conjurations┬ź ver├Âffentlichen. Selbiges ist uns nicht bekannt, was aber h├Âchstwahrscheinlich auch besser so ist, wenn man versuchen w├╝rde, anhand des Dargebotenen von AZAG-THOTH das musikalische Potential der Kapelle zu eben jener Zeit zur├╝ckzurechnen...

Supervisor:  Stefan Glas

 
 

last Index next

AZAG-THOTH – Reign Surpreme

WITCHHUNT RECORDS/SPV

Huch, Hyper-Blubber-Speed-Death. Leider langweilig, weil monsterhaft monoton.

schwach 3


Stefan Glas

 
AZAG-THOTH im ├ťberblick:
AZAG-THOTH – Reign Surpreme (Rundling)
┬ę 1989-2020 Underground Empire


last Index next

Unser aktueller Coverk├╝nstler ist Patrick Turner. Die zugeh├Ârige Homepage findet Ihr
Button: hier