UNDERGROUND EMPIRE the ONLINE EMPIRE-Titel
  UE-Home → History → Online Empire 20 → Review-Überblick → Do It Yourself-Review-Überblick → CRYPTIC VISION – »Moments Of Clarity«-Review last update: 11.09.2022, 21:54:59  

last Index next

CRYPTIC VISION

Moments Of Clarity

(11-Song-CD: Preis unbekannt)

Die Wurzeln von CRYPTIC VISION (übrigens nicht zu verwechseln mit CRYPTIC VISIONS, der Band von Jeff Bagherpour, dem Gitarristen der reformierten TYRANT'S REIGN) gehen bis zu ZION zurück, die anno 1986 ihr erstes Demo veröffentlicht hatten. Zwei der einstigen ZION-Musiker, Todd Plant und Robert Van Dyne, bilden zusammen mit Rick Duncan den Kern von CRYPTIC VISION. Doch auch in den letzten Jahren waren die Jungs nicht untätig: So singt Todd beispielsweise auch bei MILLENIUM, während Robert und Rick bei der Prog-Band BROKEN WING spielten.

Die erste CRYPTIC VISION-CD »Moments Of Clarity« erinnert stark an KANSAS, deren ehemaliger Violinist David Ragsdale übrigens auch einige Parts eingefiedelt hat. Zumindest zaubern CRYPTIC VISION die gleichen grandiosen Harmonien, in denen sich der Hörer herrlich geborgen fühlen kann. Kombiniert mit dem hochklassigen Songmaterial ist »Moments Of Clarity« eines der besten ProgRock-Alben der letzten Monate! Gibt's hierzulande bei:

JUST FOR KICKS
Forsthof Julianka
D - 25524 Heiligenstedten

http://www.justforkicks.de/

info@justforkicks.de

Mittlerweile bastelt die Band übrigens schon am Nachfolger »In A World«, bei dem auch die beiden neuen Bandmitglieder beteiligt sein werden: John Zahner (k) und Matt LaPorte (g), die Euch noch als CIRCLE II CIRCLE-Mitglieder in Erinnerung sein sollten.

http://www.crypticvision.net/

cryptic clarity


Stefan Glas

 
CRYPTIC VISION im Überblick:
CRYPTIC VISION – Moments Of Clarity (Do It Yourself-Review von 2004)
CRYPTIC VISION – News vom 10.07.2006
andere Projekte des beteiligten Musikers Howard Helm:
MILLENIUM (US, FL) – Hourglass (Rundling-Review von 2001)
MILLENIUM (US, FL) – The Best Of... And More (Rundling-Review von 2004)
REFUGEE (CDN) – Affairs In Babylon (Re-Release-Review von 2005)
andere Projekte des beteiligten Musikers Todd Plant:
ATOMIK COCKTAIL – News vom 16.11.2007
EYEWITNESS – Eyewitness (Rundling-Review von 1995)
EYEWITNESS – Eyewitness/Messiah Complex (Re-Release-Review von 2007)
EYEWITNESS – News vom 23.03.2001
EYEWITNESS – News vom 24.05.2007
MILLENIUM (US, FL) – The Best Of... And More (Rundling-Review von 2004)
MILLENIUM (US, FL) – News vom 01.05.2004
© 1989-2022 Underground Empire



last Index next

Stop This War! Support The Victims.
Button: here