UNDERGROUND EMPIRE the ONLINE EMPIRE-Titel
  UE-Home → History → Online Empire 2 → Review-√úberblick → Do It Yourself-Review-√úberblick → ACCELERATOR (CH) – ¬ĽThe Prophecy¬ę-Review last update: 11.04.2021, 19:51:58  

last Index next

ACCELERATOR (CH)

The Prophecy

(9-Song-CD: Preis unbekannt)

Wenngleich ACCELERATOR immer wieder doomige Parts in ihre Songs einbauen, machen die Schweizer im Verlauf von ¬ĽThe Prophecy¬ę ihrem Bandnamen alle Ehre: An Geschwindigkeit spart das Quartett nicht, jedoch ohne sich in den Hyperspeed wegzubeamen. Vielmehr verstehen sie es, schwungvolle Passagen mit ged√§mpften zu mischen. Mit dieser Strategie gelingt es ACCELERATOR, ihre komplette Debut-CD interessant zu gestalten, so da√ü der Zuh√∂rer nie den Absprung wagt. Allein schon die lebhaften, pr√§gnanten Riffs haben Seltenheitswert in einer immer tumber werdenden Szene, die sich viel zu oft mit brummelnden und schrammelnden Gitarren zufriedengibt.

ACCELERATOR ist es gegl√ľckt, einen mitrei√üendes Silberling zu fabrizieren, der zum Kopfsch√ľtteln einl√§dt.

ACCELERATOR
c/o Fredi Zaugg
Erlenweg 15
CH - 4553 Subingen
Schweiz

Johann, fahr' 40 - ich will dem Tod ins Auge blicken!


Stefan Glas

 
ACCELERATOR (CH) im √úberblick:
ACCELERATOR (CH) – The Prophecy (Do It Yourself)
© 1989-2021 Underground Empire



last Index next

Unser aktueller Coverk√ľnstler ist Miguel Blanco. Die zugeh√∂rige Homepage findet Ihr
Button: hier