UNDERGROUND EMPIRE the ONLINE EMPIRE-Titel
  UE-Home → Online Empire 89 → Review-Überblick → Rundling-Review-Überblick → THE AGE OF TRUTH – Â»Resolute«-Review last update: 16.10.2021, 22:12:52  

last Index next

THE AGE OF TRUTH – Resolute

CONTESSA MUSIC (Import)

Der Bandname vermittelt zwar irgendwie ĂŒbertriebenes Selbstbewußtsein, verstecken muß sich das Quartett aus Philadelphia aber auch nicht. Vor kaum jemandem, denn der massive, von knallharten Riffs geprĂ€gte Vortag auf »Resolute« hĂ€lt selbst Vergleichen zu namhafter Konkurrenz durchaus stand. Zum ersten Mal auf sich aufmerksam gemacht hat das Quartett mit »Threshold« vor mittlerweile vier Jahren. Die seit diesem Zeitpunkt zahlreichen Gigs, die zum grĂ¶ĂŸten Teil in den USA ĂŒber die BĂŒhne gegangen sind, haben THE AGE OF TRUTH jedoch ganz offensichtlich gewaltig an Erfahrung gewinnen lassen. Die auf besagtem DebĂŒt nĂ€mlich noch nicht unbedingt zahlreich vorhandenen Hooks, gibt es nun in ĂŒberraschend hoher Dichte.

Das hat dem an BLACK SABBATH ebenso wie an CORROSION OF CONFORMITY, DOWN und CLUTCH orientierten Klangbild merklich gutgetan. Denn schon mit dem mitreißenden Opener â€șPalace Of Rainâ€č versteht es der Vierer, den Zuhörer in Bann zu ziehen. Vorausgesetzt natĂŒrlich, dieser hat ein Faible fĂŒr Heavy bzw. Stoner Rock, der von kraftvollen Riffs, einem dröhnendem, bisweilen an frĂŒhe KYUSS erinnernden Baß, und einer gut geölt klingenden, deftigen Stimme geprĂ€gt ist. In Ă€hnlicher Tonart geht es nĂ€mlich im Prinzip bis zum Ende hin weiter, auch wenn sehr wohl hinzugefĂŒgt werden muß, daß sowohl das Tempo als auch der HĂ€rtegrad variiert werden, und »Resolute« bemerkenswert abwechslungsreich ausgefallen ist.

AuffĂ€llig ist auch, daß THE AGE OF TRUTH auf etwaige Instrumentalpassagen ebenso verzichten wie auf psychedelische EinschĂŒbe. Stattdessen bemerkt man bald, daß es bei dieser Band definitiv der Rock ist, der den Ton angibt. Das ist selbst in den melancholisch-balladesken Nummern so, und Ă€ndert sich bis zum episch angelegten Finale â€șReturn To The Shipsâ€č nicht.

Kurzum, ein gelungenes Album einer Truppe, die man hoffentlich bald auch hierzulande entsprechend zu schĂ€tzen weiß.

https://www.theageoftruth.net/

beeindruckend 12


Walter Scheurer

 
THE AGE OF TRUTH im Überblick:
THE AGE OF TRUTH – Resolute (Rundling)
© 1989-2021 Underground Empire


last Index next

Die UE-Gag-Ecke... "Was haben der Blinddarm und ein Keyboarder gemeinsam?" Die Lösung...
Button: hier